LG baut bei seiner Optimus Serie auf Nvdias Tegra 2 Prozessoren – Dual Core im Smartphone – Samsung zieht mit

NVIDIA_Tegra LG baut bei seiner Optimus Serie auf Nvdias Tegra 2 Prozessoren - Dual Core im Smartphone - Samsung zieht mit LG Electronics Technologie

Am Donnerstag hat der Smartphone-Hersteller LG bestätigt, dass man bei den nächsten Optimus-Smartphones auf die Doppelkern-Prozessoren von Nvidia bauen werde.

Es werden zwar noch weitere Geschäftsabschlüsse erwartet, beispielsweise wird vermutet dass ein neues Topmodell von Motorola den Tegra 2 integrieren wird. Bisher ist dies aber der bedeutendste Deal für Nvidia im Bereich der Smartphones. Momentan preist Nvidia den Tegra 2 Prozessor neben den Telefonherstellern, auch bei den Softwareentwicklern an. Hier bewirbt LG vor allem die Hardware-Unterstützung von Flash-Inhalten.

M

Neben LG sind auch Samsung und Qualcomm am DualCore-Markt interessiert. Im Juni dieses Jahres gab Qualcomm bereits an, dass das Unternehmen eine Doppelkernvariante seines Snapdragon-Prozessors mit einer Taktfrequenz von maximal 1.2 GHz in kleinen Stückzahlen ausgeliefert hatte. Wann Telefone mit diesem neuen Chip wirklich auf den Markt kommen, ist allerdings unbekannt. Samsung hat gerade heute eine Pressemitteilung veröffentlicht, in der eine neue Prozessorenfamilie vorgestellt wird. Diese offenbar in erster Linie für eine ganze Serie von Samsung Tablets entwickelt worden sein. Der 1GHz ARM Cortex A9 “Orion”-Prozessor soll die fünffache Leistung seines Vorgängers bringen. Dieser Chip bringt selbstverständlich alle Standards wie 1080p Video, HDMI 1,3 ausgang, integrierter GSP-Receiver und dergleichen mit sich.

Der Tegra 2 von Nvidia baut neben einem ARM 7-Kern, auf zwei Cortex A9-Prozessoren, zwei 1080p HD-Video-Dekodern, sowie einem Bild- und einem Audio-Prozessor auf. Darüber hinaus enthält Nvidias Doppelkern-Prozessor einen 2D-/3D-Grafikbeschleuniger.

Zu welchen Rechenleistungen der Nvdia Tegra in der Lage ist zeigt folgendes Video:

Wer nicht auf die Smartphones mit Doppelkern-Prozessoren warten möchte, findet im Preisvergleich schon jetzt eine große Auswahl an Smartphones ohne Vertrag im Preisvergleich oder bei Amazon.

[Bild: Nvdia]

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

[…] hatte bereits vor einiger Zeit angekündigt, sein Smartphone-Produktportfolio mit Nvidia-Chips auszustatten, nun sind die ersten Geräte offenbar so gut wie fertig. Hoffentlich ist die […]

[…] 2 Smartphones zeigen wird. Schließlich hat das Unternehmen erst letzte Woche angekündigt seine Optimus Serie zukünftig mit Nvdias Dual Core Prozessoren […]

2
0
Would love your thoughts, please comment.x