LG beginnt mit der Produktion von farbigen 9,7 Zoll e-ink und flexiblen 19 Zoll Displays

lg-epaper LG beginnt mit der Produktion von farbigen 9,7 Zoll e-ink und flexiblen 19 Zoll Displays LG Electronics Tablets Technologie

Laut eines Dokuments, das bei der SEC aufgetaucht ist, beginnt LG mit der Produktion neuer Displaytypen. Bis zum Ende des Jahres soll mit der Massenproduktion von 9.7-Zoll e-paper-Displays und flexiblen Displays mit einer Größe von 19 Zoll begonnen werden. Damit könnten die digitalen Tageszeitungen  der Zukunft für Unterwegs gar nicht so weit weg sein.

Es gibt mittlerweile schonen ein paar Hersteller für ‘E-Paper’ – auf deutsch ‘elektronisches Papier’  – doch die meisten kommen nicht sie richtig aus dem Quark – hier sei beispielsweise Pixel-Qi erwähnt, die das Display für das Notion Ink Adam produziert. Andere wie Mirasol und Delta seien in diesem Kontext noch genannt, die zwar neue Displays  angekündigt, doch noch nichts herausgebracht haben. Mirasol hat neuerdings mit Qualcomm einen starken Investor an seiner Seite, sodass sich bei denen bald etwas tun wird.

Doch zurück zu LG mit seinen neuen Displays, die im nächsten Jahr höchstwahrscheinlich in allerhand neuen Produkten zu finden sein werden. Die farbigen 9,7 Zoll Displays werden die monochrom Displays der E-BookReader ersetzen können, sodass auch Multimedia-Inhalte wiedergegeben werden können und das Einsatzspektrum beispielsweise des  Amazon Kindle erweitert wird. Was LG aber genau mit diesen Displays beabsichtigt, ist nicht klar zu beantworten, da der Konzern einen breiten Kundenstamm besitzt. Beispielsweise bezieht Apple das Display seines iPad mit IPS-Technologie vom südkoreanischen Konzern – auch Amazon zählt zu den Kunden.

Bei der Verwendung dieser neuen  color-e-paper-Displaytechnologie gibt es allerdings immer noch ein paar Hürden zu überwinden, um sie massentauglich zu machen. Zum einen ist es der hohe Preis, zum anderen verbrauchen sie mehr Energie als die schwarz-weiß Displays des Kindle und anderer E-Reader.

Wie es aussieht, wird das nächste Jahr in Bezug auf Tablets und E-Reader sehr interessant werden. Da LG sich auch dazu bekannt hat in den Tablet-Markt einzusteigen, bin ich gespannt, was sie sich aus dem Ärmel schütteln. In diesem Jahr soll bereits ein Tablet der Optimus -Serie auf den Markt kommen, das besser als Apples iPad sein soll.

[via Netbook News, Quelle PC World, Bilder Digitimes]

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x