LG kündigt Präsentation eines 3D-Smartphones für den 14. Februar an [VIDEO]

LG-3DTeaser LG kündigt Präsentation eines 3D-Smartphones für den 14. Februar an [VIDEO] LG Smartphones Technology

Dass LG im Augenblick heiße mobile Geräte an den Start bringt, ist vielen mittlerweile bekannt. Man denke nur an das Optimus Speed mit Dual Core-Prozessor oder das in einem Musikvideo geleakte G-Slate – ein Tablet mit 3D-Kamera und -Wiedergabe. Was nun noch fehlt, ist ein Smartphone mit 3D-Fähigkeiten. Dieses lässt allerdings nicht lange auf sich warten, denn am 14. Februar wird LG unter dem Motto: „Into the News Dimension“ ein Smartphone präsentieren, welches mit 3D-Unterstützung glänzen wird. Man kann davon ausgehen, dass es sich um einen weiteren Android-Boliden handeln wird.

Wie beim G-Slate Honeycomb-Tablet kann recht sicher davon ausgegangen werden, dass das 3D-Phone auf dem Nachfolger des Nvidia Tegra 2-Chips basieren wird, dem Tegra 2 3D. Informationen über dieses Upgrade sind erst gestern an die Öffentlichkeit gelangt. Demnach wird dieser Chip auch um 20 Prozent schneller als der aktuelle sein. Lassen wir und überraschen, was LG uns Mitte Februar auf dem MWC präsentieren wird, ich bin schon ganz kribbelig.

lgmwcteasers LG kündigt Präsentation eines 3D-Smartphones für den 14. Februar an [VIDEO] LG Smartphones Technology

TNW hat einen kleinen Blick in die 3D-Technlogie der LG-Smartphones erhalten. Demnach benötigt man nicht einmal eine 3D-Brille, um den räumlichen Effekt zu sehen.

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=NwOzGaVnlGM&feature=player_embedded[/youtube]

[via SmartDroid; Quelle Fonearena]