LG Optimus Speed mit Android 4.1.2 Jelly Bean – DAS ging schnell

jellyspeed LG Optimus Speed mit Android 4.1.2 Jelly Bean - DAS ging schnell Technologie

Eine kurze Meldung für alle, die sich aufgrund des Blogposts über die Freigabe des Quellcodes bereits gefreut haben. Es geht noch besser. Ricardo Cerqueira, den wir schon von einem früheren Port von Ice Cream Sandwich auf das LG Optimus Speed kennen, hat innerhalb eines Tages geschafft, wofür LG vermutlich ein Jahrzehnt gebraucht hätte. Er hat Jelly Bean auf das LG Optimus Speed gebracht.

LG-Optimus-Speed-mit-Jelly-Bean LG Optimus Speed mit Android 4.1.2 Jelly Bean - DAS ging schnell Technologie

LG-Optimus-Speed-mit-Ice-Cream-Sandwich LG Optimus Speed mit Android 4.1.2 Jelly Bean - DAS ging schnell Technologie

Jetzt müssen wir nur noch abwarten das es das in fertiger, offizieller Form auch für uns gibt und dann werde ich mein Optimus Speed von den Toten auferwecken, weil ich dann Jelly Bean nutzen kann. Bin nur ich so ungeduldig?

Diese obrige Version wird es dann übrigens in Form von CyanogenMod aufs Speed schaffen. Dabei handelt es sich um das beliebteste Android-Custom-ROM, dass es derzeit gibt.

– Quelle: Ricardo auf Google Plus –
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
9 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
twitter_ChrisLietze
9 Jahre zuvor

Sollte das kein Fake sein, müsste LG alle Android-Programmier fristlos entlassen …

jop990
9 Jahre zuvor

ich freu mich schon. hab zZ das unglaublich langsame Stock 2.3.4 auf meinem Speed. mit 4.1 wird es endlich seinen Namen verdient haben

LG Optimus Speed: CyanogenMod 10 dank ICS-Quellcode » Androidbox.org
9 Jahre zuvor

[…] Quelle: Google+ [via Stereopoly] […]

[…] Einen halben Tag, nachdem der Quellcode/die Treiber veröffentlicht wurden, gab es die erste funktionstüchtige Version von Android 4.1.2 Jelly Bean über CyanogenMod. Einen HALBEN TAG. Lasst euch das bitte auf der Zunge […]

9
0
Would love your thoughts, please comment.x