LG P990 Optimus Speed nach Android 4.0.4 Ice Cream Sandwich Update mit One Click Tool rooten [Video]

p990-root LG P990 Optimus Speed nach Android 4.0.4 Ice Cream Sandwich Update mit One Click Tool rooten [Video] Google Android Software

Wer sein Smartphone seinen individuellen Bedürfnissen anpassen möchte, kommt nicht drum herum, sich mit Custom Roms auseinanderzusetzen. Hierbei handelt es sich um Betriebssystemsversionen, die nicht vom Hersteller direkt kommen, sondern von freien und unabhängigen Entwicklern. Diese Custom Roms bieten den Nutzern die Chance auf ein aktuelles Betriebssystem und die neusten Features, wenn der Hersteller die Weiterentwicklung für das jeweilige Modell eingestellt hat. Aber natürlich birgt die Verwendung von nicht geprüften Android-Versionen auch Risiken. Zum einen muss das Smartphone vorbereitet werden und kann dabei zu Schaden kommen, bei dem der Hersteller nicht haftet, zum anderen kann sich in einem Custom Rom schädlicher Code verbergen. Große Anbieter wie zum Beispiel CyanogenMod minimieren dieses Risiko und gelten als vertrauenswürdig.

Wie ich in meinem letzten Artikel zum Android 4.0.4 Update des LG P990 Optimus Speeds bereits schrieb, ist das Rooten des Speeds nach dem Sperren des Bootloaders keine so einfache Sache gewesen. Mit diesem One Click Tool soll es aber wieder einfach werden. Um es zu benutzen, braucht er ein nicht gerootetes LG Optimus Speed, einen vollen Akku und das Originalkabel, das ihr beim Kauf dazugekommen habt. Das ist wichtig, weil es mit anderen Kabeln zu Problemen kommen kann. Auch wenn es sich hierbei eigentlich um Universalkabel handeln sollte, ist man nur auf der sicheren Seite, wenn man zum Original greift.

Hinweis: Bei jeglichen Modifikationen am Smartphone besteht die Gefahr, dass euer Device beschädigt werden könnte und sich eventuell nicht mehr starten lässt. Wir übernehmen keine Verantwortung, wenn Schäden an eurem Gerät auftreten. Wenn ihr diese Anleitung befolgt, dann geschieht dies ausdrücklich auf eigene Gefahr. Wenn ihr keine Ahnung habt, was die Begriffe in der Anleitung bedeuten, lasst die Finger davon und lest euch erst einmal in das Thema ein.

Vorbereitung:

Unter Menü -> Anwendungen -> Entwicklung -> USB Debugging müsst ihr das Debugging aktivieren. Bitte beachtet, dass ihr mindestens 40 Prozent verbleibenden Akku haben müsst, um diesen Vorgang abzuschließen. Folgt dieser Anleitung nicht, wenn euer Smartphone bereits gerootet ist.

Rooten:

Zuerst einmal müsste euch das One Click Tool herunterladen und installieren. Schließt danach euer Smartphone mit dem Originalkabel an den Rechner an und folgt den Bildschirmhinweisen. Für den Fall dass euer Smartphone nach dem Rooten nicht mehr startet, kann es hilfreich sein, den Akku zu entfernen und wieder einzusetzen. Startet man danach das Smartphone neu, sollte es normal booten.

Danach könnt ihr Apps installieren, mit denen sich ein komplettes Backup eures Smartphones anfertigen lässt.

Wenn ihr danach noch ein Custom Rom installieren wollt, müsst ihr den Bootloader entsperren. Wie das funktioniert, könnt ihr bei “Teil 2” unter diesem Link nachlesen.

– Quelle: Android Adviced
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
10 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Jo
9 Jahre zuvor

Hallo, hat jemand das SOC 2.3.3 Tool zum Rooten für das LG Optimus 990/2x mit 4.0.4 ICS schon benutzt? Wenn ja, mit oder ohne Erfolg?

Jo
9 Jahre zuvor
Reply to  Jo

Achso, bei geht es nicht, SOC bleibt hängen (keine Rückmeldung)!

Mozezz
9 Jahre zuvor

Also bei mir bleibt es auch hängen funzt kein stück …

SM
8 Jahre zuvor

Nein, bei mir funkt es auch nicht :/ jemand eine Lösung?

josmo
8 Jahre zuvor
Reply to  SM

Habe es auch versucht, aber es funktioniert nicht. Schade

Flo
8 Jahre zuvor

Hab das auch versucht, kein erfolg, hab nochmal nachgelesen, wenn ich das richtig sehe ist das oneclick tool nur für android 2.3.x weil es über eine sicherheitslücke funktioniert die es bei 4.0.4 nicht gibt ungetestete alternative: .https://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1886460

Marc
8 Jahre zuvor

HA HA HA … ES GEHT NICHT !!! … schon das Video ist ein WITZ !!!

Fals es den Leuchten schon aufgefallen ist, das Handy was hier gerootet wird, ist bereits Gerootet und zweitens … wo bitteschön erkennt man denn das es wirklich eine ICS ist … ich meine, ein Gerootetes Handy anstecken und wieder und wieder Rooten kann ich auch … und das ohne Probleme !!! … hab es schon ausgiebig getestet !!! … SOC funktioniert Definitiv nicht, da die “Methoden” für Android 2.3.x gemacht wurden und seit dem keiner etwas daran geändert hat … wenn also ein SOC funktionieren sollte, dann müsste es ja von mind. 2012 sein … schaue ich beim SOC aber rein, dann ist das Definitiv nicht von 2012 !!! … UnlockRoot funtioniert beim LG P990 leider auch nicht. Es findet zwar das Smartphone, kann es aber nicht Rooten … warum, keinen Plan, aber es geht eben nicht !!! … das letzte was ich hierzu gefunden habe ist das hier:

https://www.handy-faq.de/forum/lg_optimus_speed_p990_forum/193781-lg_optimus_speed_p990_root_methoden.html#post2329203

Vielleicht geht das ja mal, getestet habe ich es noch nicht … !!!

Marc
8 Jahre zuvor
Reply to  Marc

Der letzte Link von mir, scheint übrigens ein komplettes ROM inne zu haben … zumindest erscheinen mir 64 MB ein wenig Groß für ein Tool zum Rooten … allerdings ist das FW-Update von LG beim download dann wieder ganze 700 MB groß … werde mich also überraschen lassen, was denn in den 64 MB dann drin ist 😉

Marc
8 Jahre zuvor
Reply to  Marc

Also, ich habe das Packet geladen und es hat ohne Probleme funktioniert 😀 … habe es mit Titanium Backup und RootBrowser selbst überprüft … 😀

Peterle
8 Jahre zuvor

Konnte es noch nicht einmal entpacken, meine Internet Security hat es sofort gelöscht^^

10
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x