LG V10 – Details zum LG-Flagschiff

Nachdem wir vor einigen Tagen über den Teaser von LG für eine Präsentation am 1.Oktober berichtet haben, ist es nun soweit. LG zeigt sein neues Flagschiff, das LG V10, welches im Premium-Segment auf Kundenfang gehen soll. Ich denke die Aussichten dafür sind gar nicht schlecht, denn LG hat ein paar innovative Dinge entwickelt.LG-V10-01-840x443-772x407 LG V10 - Details zum LG-Flagschiff Gadgets Google Android LG Smartphones Technology

Was wir bereits wussten ist, dass das LG V10 mit zwei Displays ausgestattet sein wird. Das große Display mit 5,7″ und ein kleines, genannt Ticker-Display. LG nennt es Second-Display, also Zweit-Bildschirm, welches den Umgang mit dem Telefon noch besser machen soll – dazu gleich mehr. Als erstes Mal zu den technischen Ausstattungsdetails, die ihr in folgender Übersicht findet:

LG V10
Displays Main: 5.7-inch IPS Quantum Display with 2560 x 1440 resolution, 513ppi
Secondary: 2.1-inch IPS Quantum Display with 160 x 1040 resolution, 513ppi
Processor Qualcomm Snapdragon 808
GPU Adreno 418
RAM 4GB of LPDDR3 RAM
Storage 64GB
MicroSD Yes, up to 2TB
Fingerprint scanner Yes
Network LTE-A Cat. 6
Connectivity Wi-Fi 802.11 a, b, g, n, ac / Bluetooth 4.1 / NFC / USB 2.0
Software Android 5.1.1 Lollipop
Camera 16MP rear-facing camera, f/1.8 aperture and OIS 2.0
5MP Dual Lens front-facing camera, (80o Standard Angle / 120o Wide Angle)
Battery 3000mAh, removable
Dimensions 159.6 x 79.3 x 8.6mm, 192g
Colors Space Black, Luxe White, Modern Beige, Ocean Blue, Opal Blue

Neben dem zweiten Display sticht gegenüber den Smartphone-Flagschiffen von Apple oder Samsung auch die Tatsache hervor, dass der interne Speicher auf bis zu 2 TB erweitert werden kann via Micro-SD Karte. Zudem finde ich praktisch, dass der 3000 mAh große Akku ausgetauscht werden kann, denn sind wir mal ehrlich, bereits nach einigen Monaten sind die Akkus der Smartphones nicht mehr so leistungsfähig wie im Neuzustand, aber meist werden sie mittlerweile fest verbaut. Hier hat das LG V10 für den Nutzer auf jeden Fall einen Vorteil.

LG-V10-02-840x630-772x579 LG V10 - Details zum LG-Flagschiff Gadgets Google Android LG Smartphones Technology

Was gegenüber anderen Smartphones auch heraus sticht ist die Möglichkeit des „manual video mode“ wie es LG nennt. Hier können Verschlusszeiten, Framerates, ISO und Weißabgleich während des Filmens eingestellt werden. Zudem können Videos in HD, FHD oder UHD aufgenommen werden – sowohl im 16:9 als auch im 21:9 Kinoformat. Die 16 Megapixel Hauptkamera (oberhalb des Fingerabdruck-Sensors) wird sicher auch sehr gute Bilder schießen, aber interessanter finde ich die „Selfie“-Kamera, denn diese hat zwei separate Linsen und eröffnet damit auch neue Möglichkeiten. Nettes Features ist zudem, dass es einen Modus gibt, bei dem alle Kameras gleichzeitig fotografieren. Das habe ich bisher auch noch nicht gekannt.

Noch ein paar Worte zum „Second-Screen“: Dieser soll helfen dem Nutzer hilfreiche Informationen anzuzeigen, ohne dass der Hauptbildschirm aktiviert werden muss. Er ist 2,1″ groß und hat eine Auflösung von 160×1040 Pixeln, d.h. die gleiche Pixeldichte wie der Hauptbildschirm. Dort können sowohl Nachrichten, Wetterinformation, Datum, Uhrzeit, Batteriestand oder die meist genutzten Apps für den Schnellstart angezeigt werden. Sehr innovativ und nützlich was sich LG da ausgedacht hat, denn es hebt sich schon etwas ab aus dem Smartphone-Einheitsbrei.

LG-V10-04-e1443664241241-840x491-772x451 LG V10 - Details zum LG-Flagschiff Gadgets Google Android LG Smartphones Technology

Allgemein wirkt das Gehäuse des LG V10 sehr wertig und edel – wie es sich für ein Premium-Produkt gehört. Seit heute ist das LG V10 in Korea erhältlich. Ein Verkaufsstart für Europa respektive Deutschland steht noch nicht fest. In Korea wird das LG V10 noch in diesem Monat verfügbar sein. Andere Länder wie die USA, China und wichtige Märkte in Asien, Lateinamerika und dem Mittleren Osten werden folgen. In Europa wird das LG V10 nicht auf den Markt kommen.

via: androidauthority

3 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Neue Fotos vom LG V10

  2. Pingback: Das LG V10 mit zwei Screens kommt doch nach Deutschland - STEREOPOLY

  3. Pingback: Das LG V30 - eine Zusammenfassung vor der Vorstellung - STEREOPOLY

Schreibe einen Kommentar