LittleBigPlanet – Die kleine Marketing-Schule

Manche können es einfach und Sony gehört definitiv dazu. Der sowieso schon sehr gehypte Titel „Little Big Planet“ für die PS3 hat in den letzten Tagen das letzte Treatment, gar den letzten Feinschliff für einen perfekten Werbeauftritt bekommen. Was ist passiert und was macht die Werbestrategie so einzigartig? Wir wissen es!

Kann man das steigern?

Das Spiel ist weltweit komplett vergriffen. Trotz das es noch nichtmal auf dem Markt ist, erfährt das Spiel Vorbestellungen in Millionen-Höhe und wird trotz hohem Preis zu Beginn des Verkaufs bedingungslos vorbestellt.

Was macht Little Big Planet besonders?

Wikipedia sagt:

In LittleBigPlanet, players control small characters nicknamed Sackboy (or sometimes Sackgirl[11] or Sack person[12]), owing to their material and appearance, each of which can run and jump, as well as hang onto and drag objects.[11] Players use these abilities in a number of ways: to play and explore the environments that come with the game, which feature platforming elements such as jumping, pushing, grabbing and running, and which make use of the game’s robust[12] physics engine;

Innovativ und einzigartig also. Das scheint für gute Grundstimmung zu sorgen aber wie konnte Sony dies noch toppen?

Bringe Religion mit ins Spiel!

Sony hat kürzlich bekanntgegeben, dass der Titel, der sowieso schon so eine Aufmerksamkeit genießt, verschoben wird. Vom 22. Oktober auf den 7. November. Warum? In der Hintergrundmusik befinden sich Zitate aus dem Koran.

Ein nettes Easteregg, da der Verantwortliche für die Musik bei Sony selber Muslime ist. Aus Angst vor Extremisten hat Sony also alle Spiele von den Händlern zurückgefordert und einstampfen lassen. Wenige haben diese Spiele erhalten und verkaufen diese im Moment bei Ebay für rund 250$.

Perfekte Mischung: Skandal und Verzögerung des Verkaufs. Dies hat so einen Schall entwickelt, dass wir selbst in der Bild-Zeitung davon lesen konnten. Geplant oder Zufall? Ich glaube nicht an Zufälle.

Sony hat seine Hausaufgaben gemacht. Brav!

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x