Ultimate Ears Wonderboom wird mit der Freestyle Collection für den Frühling aufgefrischt

Fünf neue Varianten des einfach gehaltenen, wasser- und sanddichten Bluetooth-Lautsprechers sind ab dem 28. Februar für rund 100 Euro zu haben.

high-resolution-wonderboomfreestylecollectionfamilyrow Ultimate Ears Wonderboom wird mit der Freestyle Collection für den Frühling aufgefrischt Technology

Der nächste Sommer kommt bestimmt und wie wir im letzten Sommer festgestellt haben, ist die Ultimate Ears Wonderboom dank IP67-Zertifikat extrem robust und schwimmt im Notfall auch. Dadurch wird sie zum perfekten Begleiter für den Wochenendausflug ins Grüne/an den Strand. Andererseits lässt sie alle anderen Features der „großen“ Zylinder von Ultimate Ears vermissen, so bekommt auch die Freestyle Collection keine App oder gar Alexa-Unterstützung.

Hier die neuen Farben und ihre Motivation laut Logitech (Zitat):

Concrete: Neutraler, aber dennoch ungewöhnlicher Look mit urbanen Strukturen, weißen Farbspritzern und Schatten auf schwarzem Untergrund

high-resolution-wonderboomconcretefront Ultimate Ears Wonderboom wird mit der Freestyle Collection für den Frühling aufgefrischt Technology

Avocado: Unaufdringlicher und dezenter Stil in Avocado-Grün

high-resolution-wonderboomavocadofront Ultimate Ears Wonderboom wird mit der Freestyle Collection für den Frühling aufgefrischt Technology

Patches: Aufnäher und Pins auf Denim unterstreichen persönlichen Stil

high-resolution-wonderboompatchesfront Ultimate Ears Wonderboom wird mit der Freestyle Collection für den Frühling aufgefrischt Technology

Raspberry: Im Mittelpunkt stehen: Raspberry ist der Hit auf den internationalen Laufstegen

high-resolution-wonderboomraspberryfront Ultimate Ears Wonderboom wird mit der Freestyle Collection für den Frühling aufgefrischt Technology

Unicorn: Faszinierender Farb-Mix aus angesagten Pastelltönen

high-resolution-wonderboomunicornfront Ultimate Ears Wonderboom wird mit der Freestyle Collection für den Frühling aufgefrischt Technology

Ultimate Ears will mit der neuen Kollektion die Wonderboom zu einer perfekten Mischung aus Lautsprecher, also Technik-Gadget und Modeaccessoire machen und das wird auch klappen. Die Designer-Editionen der Boom/Boom 2 und Megaboom liefen immer sehr gut und waren teilweise recht schnell ausverkauft. Die Wonderboom ist im Übrigen 2017 auch mit dem Designpreis GOOD DESIGN vom Chicago Athenaeum (Programm für Design Excellence und Design Innovation) ausgezeichnet worden.

Technsich unterscheidet sich die neue Kollektion nicht vom Standardmodell – sie ist rundum wasserdicht und staubdicht nach IP67: 30 Minuten in einer Wassertiefe von 1 Meter. Die vier Lautsprecher (2x aktiv, 2x passiv) der Kugel bringen 360°-Sound bei max. 86 Dezibel zwischen 80 und 20.000 Hz. Der Akku hält maximal 10 Stunden und wird in unter drei Stunden über Mikro-USB voll geladen.

Bis zu acht Bluetooth-Quellen können sich mit der Ultimate Ears Wonderboom pairen, zwei können gleichzeitig verbunden sein. Zwei Wonderbooms auch der Freestyle Collection können über eine Tastenkombination zu einem Paar verbunden werden. Jedes Gerät, dass Bluetooth-Profil A2DP spricht, ist kompatibel mit der Wonderboom und kann sich bis zu 33 Meter von ihr entfernen.

 

weiterführender Link: Ultimate Ears

stereopoly-ava-80px Ultimate Ears Wonderboom wird mit der Freestyle Collection für den Frühling aufgefrischt Technology
Folgt mir 🙂

Michael S.

Bloggt über Technik und kritisiert andernorts Filme. Versucht das Wesentliche vom Unsinn zu trennen und ist passionierter Burgerfotograf.
stereopoly-ava-80px Ultimate Ears Wonderboom wird mit der Freestyle Collection für den Frühling aufgefrischt Technology
Folgt mir 🙂

Bloggt über Technik und kritisiert andernorts Filme. Versucht das Wesentliche vom Unsinn zu trennen und ist passionierter Burgerfotograf.

Schreibe einen Kommentar


%d Bloggern gefällt das: