Mein O2 Android-App – die praktische Übersicht für unterwegs

MeinO2-Cover Mein O2 Android-App - die praktische Übersicht für unterwegs Handys

Für Kunden von O2, die ein Android-Smartphone wie das Motorola Milestone oder das neue, auf O2 MyHandy angebotene Desire besitzen, gibt es nun eine App, mit der einige Services des kleinsten deutschen Providers auch von Unterwegs einsehbar und nutzbar sind.

Die zur Zeit noch in der Beta-Version befindliche App ermöglicht die Einsicht in die Rechnungen der letzten sechs Monate. Neben den Rechnungen sind auch die Einzelverbindungen des gleichen Zeitrums einsehbar. Voraussetzung zum Betrachten der Daten ist ein separater PDF-Viewer, der auf den meisten Phones ohnehin vorhanden sein sollte. Außerdem erhält man eine komplette Übersicht über seine Daten und Verträge. Diese Daten lassen sich (noch) nicht über diese App modifizieren. Für O2o-Kunden stellt die App eine Übersicht seines aktuellen O2o-Kostenairbags zusammen.

?15395726C678361274 Mein O2 Android-App - die praktische Übersicht für unterwegs Handys

Als weiteres nettes Feature bietet die kostenlose Software einen Web-SMS-Service an. Damit ist es möglich, sein Web2SMS-Kontingent – das sind beispielsweise im Internet-Pack M 50 kostenlose Kurznachrichten pro Monat – auch von Unterwegs zu verbrauchen. Was noch an dieser Funktion gefällt, ist die Speicherung von Entwürfen – könnte man diese Entwürfe zum beispiel noch getimed verschicken, wäre es eine runde Sache. Was mir an der App fehlt, ist der Zugriff auf  bereits im Phone gespeicherte Kontakte. Daher ist es meiner Meinung noch recht unpraktisch, diese App zu verwenden. Darüber hinaus wäre es zu begrüßen, seine Kontakte von seinem Android-Phone per O2-Synchronisation auf seinem O2-Webkonto zu sichern. Dieses Feature gibt es ja sogar für die einfachsten Handys.

Die Anmeldung erfolgt, wie auch auf My O2 im Web, über die eigene Rufnummer und sein Kennwort. Zusätzlich wird die persönliche Kennzahl verlangt. Leider wird sie auch gleich mit im Phone gespeichert. Hier fände ich es sicherer, wenn diese bei jeder Anmeldung erneut abgefragt werden könnte. Ein letztes, nicht unbedingt notwendiges Features ist der O2 Shop-Finder. Man gibt seine Suchdaten ein und bekommt die Shops in seiner Nähe auf Goole Maps angezeigt. Insgesamt ist es eine nette App für O2-Kunden, die allerdings noch etwas Feinschliff benötigt.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Tweets die Mein O2 Android-App - die praktische Übersicht für unterwegs erwähnt -- Topsy.com
12 Jahre zuvor

[…] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von stereopoly, Andreas Floemer erwähnt. Andreas Floemer sagte: RT @stereopoly: Mein O2 Android-App – die praktische Übersicht für unterwegs https://bit.ly/dDiC1g […]

1
0
Would love your thoughts, please comment.x