Microsoft gibt Windows Phone 7.1 “Mango” für Hersteller frei – neue Smartphone-Modelle ab Herbst erwartet

 

wp7 Microsoft gibt Windows Phone 7.1 "Mango" für Hersteller frei - neue Smartphone-Modelle ab Herbst erwartet Software Windows Phone Microsofts von langer Hand angekündigtes großes Update seines mobilen Betriebssystems Windows Phone mit dem köstlichen Namen “Mango” läuft auf die Zielgerade ein. Terry Myerson, Vize-Chef der Windows Phone-Abteilung hat bekannt gegeben, dass ein wichtiger Meilenstein erreicht sei – das Update hat den Status RTM (Release To Manufacturing ) erreicht. Das bedeutet, dass die Entwicklung abgeschlossen ist und an Hersteller weitergereicht werden kann. 

Windows Phone: 500 neue Features

Damit ist der letzte Schritt auf dem Weg zum Kunden vollbracht, damit Hersteller im Herbst neue Modelle mit der neuen, verbesserten Version des OS auf den Markt bringen können. Das Update enthält über 500 Neuerungen, von denen der User nur  zu den wichtigsten Features gehören Multitasking und Internet Explorer 9, welcher HTLM5 umfangreich unterstützt. Außerdem erhält WP Mango eine bessere Kontakte-Verwaltung, außerdem soll während einer Unterhaltung mit einer Person ein einfacher Wechsel zwischen SMS, Facebook, Chat und Windows Live Messenger möglich sein.

Neue Smartphones mit Windows Phone im Herbst erwartet

Zu den ersten Herstellern, die in diesem Jahr Smartphones mit dem umfangreich überarbeiteten Betriebssystem bringen werden, gehört selbstverständlich Nokia, mit dem Microsoft Anfang dieses Jahres eine exklusive Partnerschaft eingegangen ist. Den ersten Prototyp mit dem Namem “Sea Ray”konnten wir bereits in einem  Video sehen – es ähnelt stark dem MeeGo-Phone Nokia N9, welches der finnische Hersteller im Juni präsentiert hatte. Neben Nokia werden neue Modelle von Samsung, HTC, Fujitsu und LG erwartet. Das Samsung-Modell wird ein ähnlich schlankes Design wie das Android-Flaggschiff Galaxy SII erhalten, wie vor einigen Tagen auf einem Windows Entwickler-Event zu sehen war. Hier ein Video, in dem einige der kommenden Modelle kurz vorgestellt werden:

[youtube ABO_LyD_SXs]

P.S.: Zurzeit werden Windows-Phone-Smartphones extrem günstig feilgeboten. Für unter 300 Euro sind viele Modelle zu haben – alle Geräte werden das Mango-Update erhalten. Sowohl bei Amazon, als auch im Preisvergleich gibt es attraktive Angebote.

Zum Weiterlesen:

– via WindowsPhone-Blog –

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x