Microsoft Presseevent am 21. Januar 2015: Vorstellung von Windows 10

Mit Windows 10 will Microsoft endlich einen einheitlichen Look auf alle seine Geräte, unabhängig ob Laptop, Tablet oder Smartphone, bringen. Wenn ihnen das gut gelingen sollte, dann könnte es sein, dass Android und iOS sich langsam aber sicher neu orientieren müssen, denn ein einheitliches plattformübergreifendes OS bietet so einige Vorteile.

Windows_Product_Family_9-30-Event-741x416 Microsoft Presseevent am 21. Januar 2015: Vorstellung von Windows 10 Software Technologie

Nun hat das Unternehmen aus Redmond eine Presseinladung für den 21. Januar 2015 verschickt, mit dem Titel: “Windows 10: The next chapter.” Auf diesem Event soll dann ganz offiziell Windows 10 präsentiert werden, vor allem aus der Sicht von Endverbrauchern, also weniger Fokus auf Business-Anwendungen.

Was wird es Neues an Windows 10 geben? Die guten Nachrichten sind, dass endlich das reguläre Startmenü zurückkehren wird, ein Feature, welches die Nutzer bei Windows 8 stark vermisst haben. Weiterhin soll auch die Auslegung auf Touch-Eingabe verbessert werden, denn bei Windows 8 habe man zu viel zu früh gewollt.

Da ihr mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit keine Einladung bekommen habt, stellt Microsoft die Möglichkeit das Event live im Internet zu verfolgen. Updates zum Livestream bekommt ihr natürlich hier bei uns.

Quelle: Redmonpie

Follow me!

Veröffentlicht von

Ich bin ein Kind des Internets und blogge über Technik und Musik bei TechNews, dem Impericon Magazin und STEREOPOLY. Meinen Enkel werde ich einmal 40 Katzen, alte Splatterfilme und eine ausgedehnte Musiksammlung vermachen.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x