Microsoft stellt Fitnessarmband “Microsoft Band” für 199 Dollar vor

Die Gerüchte, dass Microsoft in den Markt für Wearables einsteigen will, existieren jetzt schon eine Weile, doch nun kam ziemlich überraschend eine offizielle Ankündigung. Zwar sehen wir noch nicht die plattformbergreifende Smartwatch, dafür aber ein interessantes Fitnessarmband. microsoft-band_hero_2 Microsoft stellt Fitnessarmband "Microsoft Band" für 199 Dollar vor Microsoft Software Technologie Unterhaltung Windows Phone

Nach dieser doch sehr plötzlichen Vorstellung wird das Armband schon ab Morgen käuflich erwerbbar sein. Was können wir vom Microsoft Band erwarten? Der Akku wird 48 Stunden halten und ist dazu konzipiert, Tag und Nacht getragen zu werden. Das heißt, dass ihr eure Tagesaktivitäten wie Sport und euren Schlaf tracken könnt. Hierzu sind 10 Sensoren verbaut und das Fitnessarmband nimmt die gleichen Daten, wie die meisten anderen Armbänder, zum Beispiel die Herzfrequenz. Hinzu kommen aber noch Daten, die andere Armbänder nicht nehmen, wie die Belastung durch UV-Strahlungen und das Stresslevel des Körpers ( erkennbar an einer Hautreaktion ). Zwar ist es keine Smartwatch, aber ihr erhaltet auch Notifications eures Smartphones auf das Band.


Zusätzlich kommt eine Gesundheits-Cloud-Dienst, welcher Daten vom Microsoft Band, anderen Fitnessarmbändern und eurem Smartphone sammelt. Das Unternehmen aus Redmond macht sein Versprechen wahr und liefert eine Lösung für alle Plattformen und somit ein wirklich interessantes hochwertiges Device. Mal schauen, wie es sich im Alltag schlagen wird.

Quelle: MacRumors

Follow me!

Veröffentlicht von

Ich bin ein Kind des Internets und blogge über Technik und Musik bei TechNews, dem Impericon Magazin und STEREOPOLY. Meinen Enkel werde ich einmal 40 Katzen, alte Splatterfilme und eine ausgedehnte Musiksammlung vermachen.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

[…] Dazu darf außerdem mit einem Surface Pro 4 gerechnet werden und Microsofts Wearable, das Microsoft Band, bekommt einen Nachfolger, der auch offiziell in Deutschland angeboten werden […]

1
0
Would love your thoughts, please comment.x