Microsoft stellt Windows Live Messenger zugunsten von Skype ein [Gerücht]

skype Microsoft stellt Windows Live Messenger zugunsten von Skype ein [Gerücht] Netzwelt

Bislang ist es noch nur ein Gerücht, aber es wäre nachvollziehbar wenn es stimmen würde. Microsoft hat den wohl letzten großen Messenger des Internets vor einiger Zeit aufgekauft und seit dem ist es um den Windows Live Messenger ruhig geworden. Die Gespräche haben sich zu anderen Plattformen verlagert und hier sind Microsoft mit Skype und Anteilen an Facebook vorn mit dabei.

Viele Nutzer setzen den Facebook Messenger als ihren Hauptmessenger ein. Heutzutage ist es wichtiger, unterwegs erreichbar zu sein und dass man über möglichst viele verschiedene Plattformen kommunizieren kann. Der Windows Live Messenger hat hier ausgedient, auch wenn er damals mit Video- und Sprachtelefonie den Weg bereitete, den Skype danach ging.

Diese Woche soll laut Informationen von The Verge eine Mitteilung von Microsoft folgen, die bestätigt, dass der Windows Live Messenger eingestellt wird. Damit geht eine weitere kleine Ära des Internets, mit dem wir “groß geworden” sind, vorbei.

Ich selbst habe den Windows Live Messenger damals noch sehr gerne benutzt, habe seit über zwei Jahren aber auch nur noch Skype in Benutzung. Der Vorteil daran ist, dass Skype von jedem benutzt wird und dass ich nicht mehr darauf angewiesen bin, jeden Kontakt in einen Messenger zu adden, da man auf verschiedene mobile Plattformen ausweichen kann. Mit dem Android-Smartphone bekommt man ja direkt Google Talk mitgeliefert und wer bei Google Plus ist, hat ebenfalls den Google Plus Messenger, über den man auch Gruppenchats starten kann. Den Facebook-Messenger hatte ich eben schon erwähnt. Whats-App gibt es ebenfalls noch. Und – nicht zu vergessen – Twitter, wo ein großer Teil der Kommunikation im Internet stattfindet.

Warten wir einmal darauf, dass die Meldung von Microsoft kommt.Nutzt von euch noch jemand den Live Messenger?

– Quelle: Verge
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x