Microsoft Surface Laptop – Ein traditioneller Laptop im Surface-Design

Heute Abend hat Microsoft seine neuen Bemühungen in Richtung Schule und Studium verkündet. Neben einer speziellen Version von Windows – Windows 10 S – gibt es auch ein Hardwareprodukt, das Windows 10 S verbreiten soll – den Surface Laptop.

microsoft-surface-laptop-sizzle Microsoft Surface Laptop - Ein traditioneller Laptop im Surface-Design Computer Microsoft Software Windows YouTube Videos

Der Surface Laptop ist ab 1.149 Euro zu haben. Er wiegt 1,22 kg und sein Bildschirm misst 13,5 Zoll in der Diagonalen. Der PixelSense-Bildschirm ist auch der bisher dünnste Touchscreen auf einem Laptop und unterstützt auch die Eingabe mit dem Surface Stift. Geschützt wird er durch Gorilla Glass 3.

microsoft-surface-laptop-alcantara Microsoft Surface Laptop - Ein traditioneller Laptop im Surface-Design Computer Microsoft Software Windows YouTube Videos

Um die Tastatur und das Glas-Trackpad herum ist die Oberfläche mit Alcantara verarbeitet. Das selbe Material findet sich auch schon auf dem Signature Type Cover für das Surface Pro 4. Dadurch ist der Surface Laptop spritzwassergeschützt, schmutzabweisend und leicht zu reinigen.

Unter der Tastatur verbergen sich die 360°-Lautsprecher mit Dolby-Audio-Klangqualität. Es gibt keine sichtbaren Lautsprechergrills und die Abluft geht durch einen dünnen Streifen auf der Rückseite. Damit man weder im Scharnier, noch um das Display herum Kunststoff oder Plastik verbauen musste wanderten die Antennen an die beiden Seiten der BAsis und sind dort als Kunststoffflächen zu erkennen, ganz ähnlich den üblichen Antennenstreifen an Smartphones.

microsoft-surface-laptop-colors Microsoft Surface Laptop - Ein traditioneller Laptop im Surface-Design Computer Microsoft Software Windows YouTube Videos

Für 1.149 Euro bekommt man einen Intel Core i5, eine 128 GB SSD, 4 GB RAM und Intel HD-Grafik 620. Der Akku hält laut eigenen Angaben bis zu 14,5 Stunden. Bei der Farbauswahl – denn es gibt zum ersten Mal nicht nur bei der Tastatur Farben – muss man sich in Deutschland vorerst auf Platin (einen Grauton) beschränken. In den USA gibt es zum Start noch Varianten in Burgund (ein Rotton), Kobaltblau und Graphitgold.

Für 300 Euro mehr kann man den Speicher (RAM & ROM) verdoppeln. Für weitere 350 Euro wechselt man zu einem i7 und auf Intel Iris Plus Graphics 640. Um den Speicher in dieser Konfiguration erneut zu verdoppeln muss man noch einmal 700 Euro drauflegen. Am oberen Ende ist man also mit 2.499 Euro dabei – weit weg von Chromebooks. Um Windows 10 S auf günstigen Geräten benutzen zu können, muss man dann zu Geräten der OEMs wie Acer greifen, bei denen dann 200 Euro als Einstiegspreis möglich sind.

microsoft-surface-laptop-open Microsoft Surface Laptop - Ein traditioneller Laptop im Surface-Design Computer Microsoft Software Windows YouTube Videos

Der Surface Laptop kann wohl noch heute im Microsoft Store vorbestellt werden und soll ab dem 15. Juni die Kunden erreichen. Eine neue Surface-Arc-Mouse wird es in passenden Farben auch geben.

weiterführende Links: Microsite zum Surface Laptop

stereopoly-ava-80px Microsoft Surface Laptop - Ein traditioneller Laptop im Surface-Design Computer Microsoft Software Windows YouTube Videos
Folgt mir 🙂

Bloggt über Technik und kritisiert andernorts Filme. Versucht das Wesentliche vom Unsinn zu trennen und ist passionierter Burgerfotograf.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

[…] hat gestern hier im Blog bereits über das neue Surface Laptop berichtet, welches Microsoft am gestrigen Tag vorgestellt hat. Bei der Präsentation gab es noch […]

[…] Preise pro Konfigurationsstufe sind absolut identisch zu denen des Surface Laptop, nur dass es beim Surface Pro (2017) nach oben und nach unten jeweils eine Stufe mehr gibt und hier […]

2
0
Would love your thoughts, please comment.x