MIUI auf Android 4.1 “Jelly Bean”-Basis installiert und getestet [Video]

miui MIUI auf Android 4.1 "Jelly Bean"-Basis installiert und getestet [Video] Google Android

Es gibt ja zahlreiche Custom-ROMs für Android. Eines das am meisten polarisiert ist mit Sicherheit MIUI, denn es ist so nahe an iOS, wie ein Android-ROM überhaupt sein kann. Damit ist es zwar sehr gut für Umsteiger geeignet, die zwar Android wollen, aber denen das Prinzip von iOS sehr gut gefällt, es beschneidet Android aber beispielsweise um den App-Drawer. Wer auf diesen Wert legt, wird schnell enttäuscht sein.

Gleichzeitig ist es auch optisch sehr iOSesque, sodass es Freunden von quitschig-bunten, quadratischen Icons sehr entgegen kommen wird. Armando von Mobilegeeks.com hat sich MIUI auf Android 4.1 “Jelly Bean”-Basis einmal genauer  angeschaut. Installiert hat er es auf einem Samsung Galaxy Nexus und führt in einem kleinen Video durch die chinesische Version des Google-Betriebssystems.

Wenn ihr euch MIUI mit Jelly Bean Basis einmal ansehen wollt, ohne es auf eurem Samsung Galaxy Nexus zu installieren, könnt ihr euch das System in folgendem Video ansehen:

Es ist verständlich, dass einige eingefleischte Android-Fans ein paar Probleme mit dem ROM haben, weil es sie zu sehr an iOS erinnert. Wer darüber aber hinwegsehen kann und es eher schlicht mag, wird hieran sicher seinen Gefallen finden.

– via mobilegeeks | MIUI –

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
3
0
Would love your thoughts, please comment.x