Motorola Milestone: Update auf Android 2.2 Froyo erneut verschoben

motorola-android Motorola Milestone: Update auf Android 2.2 Froyo erneut verschoben Motorola Smartphones

Langsam wird es schon ein wenig peinlich. Motorola hat erneut die Freigabe des Updates auf Android 2.2 Froyo für das Milestone verschoben. In der letzten Ankündigung Motorolas hieß es, dass Froyo Anfang dieses Jahres fertig sein würde, bzw. “Early Q1”. Mittlerweile sind wir beinahe in der Mitte des ersten Quartals angekommen und kein Update ist zu sehen.

Anstelle des “Early Q1” wird auf der Motorola-Supportseite für das erwartete Update ein “Initial rollout of upgrade to Android 2.2 planned for Q1 2011” angezeigt. Dies bedeutet, dass das Update womöglich erst gegen Ende März komme könnte, bzw. der schrittweise Updateprozess anläuft.

motorola_delay_again Motorola Milestone: Update auf Android 2.2 Froyo erneut verschoben Motorola Smartphones

Ich hoffe, dass Motorola nicht bis auf den letzten Drücker wartet, sondern rasch mit dem Update fertig wird, gerade weil viele Milestone-Besitzer sehr verärgert sind. Der Großteil der mittlerweile über 100 Kommentare auf der Motorola Europe Facebook-Seite klingen alles andere als glücklich über die weitere Verzögerung. Ich kann es ihnen nicht verdenken.

[via Facebook]

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
9 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
mathiaS
11 Jahre zuvor

Unverschähmt. Dann wird es wohl eine inoffiziell version mit root oder wie auch immer das heißt. Soll ja ganz gut gehen.
Achso: erster, höhö

dr0p
11 Jahre zuvor

Naja, überraschend ist es ja (leider) nicht, “Q1” war schon immer Business-Euphemismus für “irgendwann nächstes Jahr” und im besten Fall für “noch vor August”….

milestone
11 Jahre zuvor

ich trau motorola zu, dass sie das update ganz canceln…

mittlerweile gibt es gingerbread ROMs fürs milestone, da is froyo beinahe n alter hut.
und motorla schafft nichmal das… armselig… mein letztes motorola handy obwohl ich ansonsten sehr zufrieden bin.

[…] auf seiner Facebook-Fanseite Informationen über die erneute Verschiebung der Freigabe des längst überfälligen Updates des Motorola Milestone auf Android 2.2 Froyo. Es hieß, dass aufgrund technischer Hürden der Release von Anfang des ersten Quartals […]

[…] Von den wichtigsten Herstellern Samsung, HTC und Motorola ist übrigens letzterer der schnellste. Durchschnittlich 55 Tage wartet ein Motorola-Kunde, bis ein von Google veröffentlichtes Update auf seinem Gerät ankommt. HTC liegt mit 56 Tagen knapp dahinter und bei Samsung sind es 159 Tage, allerdings warten Kunden von Sony-Ericsson, LG und Dell meist noch länger. Ausfälle gibt es in diesen Statistiken allerdings auch. Besitzer des Motorola Milestone warten trotz Ankündigung seit September letzen Jahres auf ihr Android 2.2 Froyo-Update. […]

pr.berlin
11 Jahre zuvor

Die größte VERARSCHE! So vergrault man sich seine letzten Kunden! Bye, bye MOTORALA!

RC
11 Jahre zuvor

Ich bin sehr enttäuscht von Motorola, auch wenn das Milestone ein super Gerät ist.
Beim nächsten Smartphone werde ich mehr auf die Firmen achten die ihre Versprechen einhalten.
Das war das erste und letzt Phone von Moto.

Motorola Milestone
11 Jahre zuvor

Tja, es nervt ja, und es ist Problematisch.
Es wird Zeit auf ein IPhone umzusteingen.

RM
11 Jahre zuvor

Das Milestone wird mein letztes Motorola sein, obwohl es an sich ein super Smartphone ist/war. Im Herbst wollte ich mir eigentlich das ATRIX holen, aber bei der Update Politik werde ich eher zum Galaxy S2 oder zu einem HTC Produkt greifen.

PS: Samsung bringt für das Galaxy S Android 2.3 Gingerbread im März auch raus und wir Milestone-Besitzer warten immernoch auf Froyo-.-

9
0
Would love your thoughts, please comment.x