Mozilla: Firefox 11 steht zum Download bereit

firefox-11 Mozilla: Firefox 11 steht zum Download bereit Technologie
Mozilla Firefox ist einer der beliebtesten Browser weltweit, egal ob für Mac OS X, Windows oder Linux. Lange Zeit sah es so aus, als ob der “Kampf” um die Spitze zwischen Firefox und dem Internet Explorer von Microsoft ausgetragen werden würde – bis Google plötzlich mit Chrome den Markt aufmischte. Google Chrome war und ist einfach, schnell und vor allem ressourcenschonend. Außerdem ist Google darum bemüht, den Browser rasant weiterzuentwickeln und es vergeht kaum ein Monat, ohne eine neue Version.

Auch Mozilla scheint sich daran nun ein Beispiel genommen zu haben, denn obwohl Firefox 10 erst Ende Januar veröffentlicht wurde, steht nun bereits Firefox 11 zum Download bereit. Man sollte sich allerdings von den Versionsnummern nicht täuschen lassen: bei Firefox 11 handelt es sich eigentlich mehr um ein kleineres Update, als um eine komplett neue Version. So wurde einige Bugs behoben, Lesezeichen, Cookies und die Browser-History lassen sich nun von Google Chrome importieren und auch was CSS angeht, gibt es kleinere Veränderungen.

Ich persönlich hätte es als sinnvoller erachtet, einfach von Firefox 10.1 zu sprechen, da neue Versionen entsprechende Erwartungen bei den Nutzern hervorrufen. Wie seht ihr das?

Veröffentlicht von

Jahrgang 1986. Blogger & Journalist. Politologe & Anglist. Technik & Kaffee.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Spot12
10 Jahre zuvor

Ich seh das genauso. Irgendwann sind wir bei der Versionsnummer im dreistelligen Bereich, ich kann es immer noch nicht glauben dass es sich hierbei nicht um einen schlechten Witz handelt…

Goekay Kaya
10 Jahre zuvor

Ich denke irgendwann werden Buchstaben und zahlen kombiniert z.B. Firefox X2 oder so… nur ist es schon zum Teil zu spät… die 10. Version sollte X genannt werden… Google hat ja Version 17 usw^^

2
0
Would love your thoughts, please comment.x