Apple und Murdoch wollen iPad-Zeitung “The Daily” am 2. Februar vorstellen

thedaily_coming_soon Apple und Murdoch wollen iPad-Zeitung "The Daily" am 2. Februar vorstellen Apple iOS Software

Es sieht so aus, als können nun alle Gerüchte beerdigt werden. Murdochs News Corporation und Apple halten nächste Woche Mittwoch eine Pressekonferenz ab, auf der eine Tageszeitung nur fürs iPad vorgestellt werden soll. Wie schon bekannt, wird das Baby den einfallsreichen Namen “The Daily” tragen.

Für die News Corporation wird der Medientycoon Rupert Murdoch höchstselbst anwesend sein. Für Apple setzt sich der Vicechef der Abteilung Internet-Dienste Eddie Cue hinters Mikro. Steve Jobs fällt weiterhin krankheitsbedingt aus. Ob das der Grund für die Verschiebung des Events war, welches ursprünglich am 19. Januar stattfinden sollte, oder ob es technische Schwierigkeiten gab, werden sie auf der Pressekonferenz wahrscheinlich für sich behalten.

Da die Abrechnung der iPad-Zeitung über das System Apples ablaufen soll, dafür allerdings noch keine Software bereitsteht, ist es möglich, dass an diesem Tag auch die neuen iOS-Version 4.3 freigegeben wird. Lassen wir uns überraschen.

dailyannounce Apple und Murdoch wollen iPad-Zeitung "The Daily" am 2. Februar vorstellen Apple iOS Software

[via BGR]

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

[…] Am gleichen Tag findet die Präsentation der iPad-Zeitung “The Daily” in New York statt. In diesem Kontext könnte auch iOS 4.3 freigegeben […]

1
0
Would love your thoughts, please comment.x