[MWC 2017] Die erste Smartwatch mit Android Wear 2.0 ist die Huawei Watch 2

Neben den Smartphones der P-Serie, hatte Huawei auch ein neues Wearable dabei: Die Huawei Watch 2. Diese wurde deutlicher noch auf Fitness-Fans angelegt und kommt in drei Varianten.

huawei-watch-2-family [MWC 2017] Die erste Smartwatch mit Android Wear 2.0 ist die Huawei Watch 2 Android Wear Gadgets Hardware Smartwatches Wearables YouTube Videos

Die Huawei Watch 2 kommt optional mit 4G LTE. Diese Version der Uhr erlaubt es, das Handy zu Hause zu lassen. Der Qualcomm Snapdragon MSM8909W und der eingebaute GPS-Chip machen sie unabhängig. Anrufen, Texten und HD Voice via VoLTE sind möglich. Zwei Mikrophone sorgen für ein wenig Geräuschunterdrückung um störungsfrei telefonieren zu können.

huawei-watch-2-4g-lte [MWC 2017] Die erste Smartwatch mit Android Wear 2.0 ist die Huawei Watch 2 Android Wear Gadgets Hardware Smartwatches Wearables YouTube Videos

Neben diesem Spitzenmodell gibt es die Huawei Watch 2 auch als Bluetooth-Version, die später auch noch als „Classic“ (Metallgehäuse und Lederarmband) auf den Markt kommt. Die Bluetooth-Versionen werden vom Qualcomm Snapdragon APQ8DD9W mit Power versorgt.

Die Huawei Watch 2 enthält viele Sensoren und neue Auswertealgorithmen, die Aktivität messen und auswerten. Trainingsmodi können schnell gestartet werden und Echtzeitinformationen sind während der Aktivität sichtbar.

Uhrendesign

Huawei hält sich nach wie vor an ein klassisch rundes Uhrendesign und fügt eine zweite Krone hinzu. Die wechselbaren Armbänder sollen einen hohen Grad an Individualisierbarkeit erlauben. Die Blende oder Lünette ist aus Keramik. Wasserfest ist sie natürlich auch.

huawei-watch-models-e1488214172272 [MWC 2017] Die erste Smartwatch mit Android Wear 2.0 ist die Huawei Watch 2 Android Wear Gadgets Hardware Smartwatches Wearables YouTube Videos

Android Wear 2.0

Der Google Assistant hält Einzug auf die Watch und der Akku soll i.d.R. zwei Tage halten. Beschränkt man sich auf den „Watch Mode“ kann man bis zu drei Wochen herausholen, im „Training Mode“ ist schon nach 10 Stunden Schluß.

Preise und Verfügbarkeit

In Deutschland ist die Huawei Watch 2 in der Bluetooth-Version ab Ende März in den Farben Carbon Black mit Carbon Black-Sportarmband und Concrete Grey mit Concrete Grey-Sportarmband zu einer UVP von EUR 329,- erhältlich. Die 4G-Version kommt ab Mitte April zu einer UVP von EUR 379,- in den Farben Carbon Black mit Carbon Black-Sportarmband und Dynamic Orange mit Dynamic Orange-Sportarmband in den Handel. Anfang Mai folgt die Classic-Variante in den Farben Titanium Grey mit Black-Lederarmband zu einer UVP von EUR 399,-.

weiterführender Link: Huawei-Produktseite

Folgt mir 🙂

Michael S.

Bloggt über Technik und kritisiert andernorts Filme. Versucht das Wesentliche vom Unsinn zu trennen und ist passionierter Burgerfotograf.
stereopoly-ava-80px [MWC 2017] Die erste Smartwatch mit Android Wear 2.0 ist die Huawei Watch 2 Android Wear Gadgets Hardware Smartwatches Wearables YouTube Videos
Folgt mir 🙂

Bloggt über Technik und kritisiert andernorts Filme. Versucht das Wesentliche vom Unsinn zu trennen und ist passionierter Burgerfotograf.

Schreibe einen Kommentar