MWC 2019: Nokia 9 PureView mit fünf Kameras für herausragende HDR-Fotografie vorgestellt

Nokia hat auf dem MWC 2019 vier neue Smartphones mit Android One und ein Featurephone vorgestellt, doch der Showstopper war definitiv das erste Smartphone mit fünf Kameras auf der Rückseite – das Nokia 9 PureView.

nokia-9-pureview MWC 2019: Nokia 9 PureView mit fünf Kameras für herausragende HDR-Fotografie vorgestellt Events Gadgets Google Android Hardware MWC 2019 Nokia Smartphones YouTube Videos

Von der Studie zum Consumer-Smartphone

Das Nokia 9 PureView ist eine Kooperation von HMD Global, die unter der Marke Nokia jetzt Smartphones bauen, und Light, die mit der Light L16 eine Kamera mit 16 Linsen als Machbarkeitsstudie auf den Markt brachten und jetzt ihre Technologie an Hersteller von Bildaufnahmelösungen verkaufen. Das geht über Conusmer-Produkte wie Smartphone hinaus, aber neben der Kooperation mit Nokia wird auch mit Sony Halbleiter zusammengearbeitet, die die Kameramodule/Sensoren bauen, die in fast allen mobilen Endgeräten von uns stecken.

Penta-Kamera

Wie bei den neuen LG-Smartphones hat auch das Nokia 9 PureView keinen Kamerahuckel auf der Rückseite – alle Linsen verschwinden unter dem Glas der Rückseite. Doch was kann dieses Array aus 5 Linsen nun wirklich? Zunächst einmal sind diese wieder von Zeiss gefertigt und unter den Linsen stecken zwei Farbsensoren (RGB) und drei Monochrom-Sensoren (Schwarz-Weiß). Alle fünf arbeiten zusammen und ausschließlich zusammen, um 10x mehr Licht einzufangen, als ein einzelner Farbsensor in der Lage wäre. So ähnlich hatte es HUAWEI mit seiner Leica-Kooperation in den P- und Mate-Serie-Smartphones versucht, bis der Monochrom-Sensor (vorerst) mit dem Mate 20 und Mate 20 Pro aufgegeben wurde. Leica ist übrigens Investor bei Light.

nokia-9-pureview-front MWC 2019: Nokia 9 PureView mit fünf Kameras für herausragende HDR-Fotografie vorgestellt Events Gadgets Google Android Hardware MWC 2019 Nokia Smartphones YouTube Videos

HDR-Fotografie on Steroids

Jedes Bild, das mit dem Nokia 9 PureView gemacht wird ist automatisch ein HDR-Foto. Bis zu 12,4 Stopps dynamischer Reichweite und Tiefeninformationen für jeden der 12 Megapixel. Davon verspricht man sich außergewöhnliche Detailschärfe und Textur- sowohl in Bereichen mit hellem Sonnenlicht, als auch in Solchen dunkler Schatten. Die Tiefeninformationen erlauben natürlich eine nachträgliche Änderung des Fokuspunktes und damit ein herausragender Bokeh-Effekt. Nokia verbaut neben dem Qualcomm Snapdragon 845 einen Koprozessor nur für die Bildbearbeitung. Alle Fotos können auch im RAW-Format DNG aufgenommen werden, mit dem die professionelle Nachbearbeitung z.B. in Adobe Lightroom, auch auf dem Gerät direkt, ermöglicht wird.

nokia-9-pureview-back MWC 2019: Nokia 9 PureView mit fünf Kameras für herausragende HDR-Fotografie vorgestellt Events Gadgets Google Android Hardware MWC 2019 Nokia Smartphones YouTube Videos

Neben 6 GB RAM kommt das Nokia 9 PureView mit 128 GB internem Speicher und 3.250-mAh-Akku. Der pOLED-Bildschirm hat 5,99″ mit QHD+ Auflösung. Es kommt ab Werk mit Android 9 Pie in der Android-One-Geschmacksrichtung mit drei Jahren garantierter Betriebssystemupdates. 5-fach-Kamera und 2K-Screen sind aber nicht die einzigen Flaggschiff-Features: Das Nokia 9 PureView hat außerdem einen Fingerabdruckscanner auf der Front unter dem Display und Qi wireless Charging. Gorilla Glass 5 von Corning bedeckt Vorder- und Rückseite.

Beispielfotos

Die folgenden Fotos sind offizielle Fotos von Nokia, die lt. Nokia tatsächlich so mit dem Nokia 9 PureView geschossen wurden.

Preis und Verfügbarkeit

Das Nokia 9 PureView wird bereits an Händler ausgeliefert und wird für einen globalen Durchschnittspreis von $699 zu haben sein. Bei uns kostet es tatsächlich 649 Euro und wird am 25. März 2019 ausgeliefert. Vorbestellungen sind bereits möglich, bei Amazon gibt es ein Kfz-Ladegerät dazu.

AmaPreisDirekt_orange MWC 2019: Nokia 9 PureView mit fünf Kameras für herausragende HDR-Fotografie vorgestellt Events Gadgets Google Android Hardware MWC 2019 Nokia Smartphones YouTube Videos

weiterführender Link: Nokia-Produktseite

Folgt mir 🙂

Michael S.

Bloggt über Technik und kritisiert andernorts Filme. Versucht das Wesentliche vom Unsinn zu trennen und ist passionierter Burgerfotograf.
stereopoly-ava-80px MWC 2019: Nokia 9 PureView mit fünf Kameras für herausragende HDR-Fotografie vorgestellt Events Gadgets Google Android Hardware MWC 2019 Nokia Smartphones YouTube Videos
Folgt mir 🙂

Bloggt über Technik und kritisiert andernorts Filme. Versucht das Wesentliche vom Unsinn zu trennen und ist passionierter Burgerfotograf.

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: MWC 2019: Nokia 9 PureView mit fünf Kameras für herausragende HDR-Fotografie vorgestellt – WirelessX

  2. Pingback: MWC 2019: Nokia 9 PureView mit fünf Kameras für herausragende HDR-Fotografie vorgestellt – HandyBiZZ.de

Schreibe einen Kommentar