Navigon Select: kostenlose App zur Navigation für Telekom-Kunden

Frontbild.navigon Navigon Select: kostenlose App zur Navigation für Telekom-Kunden Technologie

Angekündigt wurde sie schon vor ein paar Wochen. Nun ist die App Navigon Select für alle Telekom Kunden kostenfrei im App-Store erhältlich. Damit bekommt man für lau eine sehr gute Navigationssoftware auf seinem iPhone, dem iPod touch und auch das iPad. 

Die App hat eine Größe von 1,67 GB, dadurch hat der Download trotz Verbindung über WiFi schon ein bisschen gedauert. In diesen Gigabytes ist aber auch eine Menge enthalten. Man bekommt Kartenmaterial für Deutschland, Österreich, Schweiz und Liechtenstein. Damit kann man sich entweder mit dem Auto oder zu Fuß navigieren lassen und wird rechtzeitig und deutlich auf jeden Richtungswechsel hingewiesen.

Mit der App Navigon Select erhält man in der Grundfunktion eine lokale Google Suche, die Suche nach Sonderzielen, die eben erwähnte präzise Sprachansage, man kann den automatischen Nachtmodus wählen und, was ich besonders schick finde, ist die automatische Umschaltung zwischen Hoch- und Querformat. Außerdem wird der Weg selbst mit einer grafischen Darstellung geschmückt.

Im ersten Kurztest hat sich die App Navigon Select bewährt. Sie lief äußerst flüssig und ist intuitiv zu bedienen. Das Design mutet ein wenig retromäßig an. Der Hintergrund ist in Schwarz gehalten. Mir persönlich gefällt das Design der App für die mobilen Apple Geräte sehr gut. Nach dem Start lässt sich die App für Telekom-Kunden zwei Jahre nutzen – ein doch sehr langer Zeitraum. Wenn in dieser Zeit ein Zusatzpaket erworben wurde, dann kann die App auch unbegrenzt genutzt werden. Hier der iTunes Download-Link für Navigon Select.

Bei den Zusatzpaketen handelt es sich um das:

  • Premium Paket (9,99 Euro)
  • Sicherheitspaket (9,99 Euro)
  • Sound und Fun Paket (9,99 Euro)
  • Traffic Live Paket (19,99 Euro)
  • 3D Paket (19,99 Euro)
  • Europa 20 Paket (19,99 Euro)

Meine favorisierte Navigations-Alternative: Skobbler

Ich habe bisher für das Navigieren, wenn es überhaupt nötig war, Skobbler genutzt. Eine App, die derzeit für günstige 2,99 Euro (noch bis 12.April) erhältlich ist. Navigon Select bietet ein wenig mehr als Skobbler. Die Google Suche ist bei Skobbler beispielsweise nicht integriert und auch das Querformat fehlt, aber ich finde Skobbler sehr gelungen. Und bei den Gelegenheiten, in denen ich ein Gebiet betrat, dass ich noch nie zuvor betreten hatte und eine Navigationssoftware brauchte, war sie sehr gut und hilfreich.

Hier noch ein paar Screenshots von Navigon Select

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Jens
12 Jahre zuvor

Schade das es dann alles wieder in einem solchen Disaster enden muss…

Andrea
12 Jahre zuvor

Wo kann ich die Pakete (z.B. Soundpaket, 3D-Paket) downloaden?
Im App Store wird nichts angeboten. Nur Kartenmaterial

[…] aus, aber die App Navigon Select funktioniert auch echt leicht. Das geht auch aus dem Kurztest zu Navigon Select hervor, der auf stereopoly.de geschrieben wurde. Im iTunes Store wird die App heruntergeladen. […]

7
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x