Neue Zeiten, neue Krankheiten – der Online Junkie

Internetsucht Neue Zeiten, neue Krankheiten – der Online Junkie Web

Die Erfindung des Internets hat viele Errungenschaften mit sich gebracht. Man denke nur an die zahlreichen Kommunikationsmittel und die allseits abrufbaren Informationen, die das Netz zur Verfügung stellt. Manchen unter uns tut das Internet aber gar nicht gut. Sie sind internetsüchtig. Nun bietet das amerikanische Heavensfield Retreat Center eine Therapie an.

Einen klassischen Online Junkie kann man dabei weniger an seiner verbrachten Zeit vorm Rechner ermitteln als  an den Auswirkungen auf sein soziales Verhalten. Im Extremfall hat das Netz den Abhängigen dermaßen in Griff, so dass „echte (offline)“ Beziehungen zugrunde gehen und auch die Arbeitsleistung rapide abnimmt.

Das Heavensfield Retreat Center hat die Beratungslücke erkannt und bietet nun eine 45-tägige Therapie an. Zum Schnäppchenpreis von 14.500 Dollar werden den Kursteilnehmern wieder soziale Fähigkeiten vermittelt und Wege aus einem Leben ohne permanentes Online-Dasein aufgezeigt. Um ein größeres inneres Gleichgewicht zu bekommen, ist zudem ein Yoga Kurs eingeplant. Einen ersten Kursteilnehmer hat das sogenannte reStart Programm  auch schon zu verzeichnen. Es handelt sich um einen 19 Jährigen, der partout seine Finger nicht von World of Warcraft lassen kann.

Nachdem ich mich mit dem Thema beschäftigt habe, habe ich mich auch mal gefragt, ob ich mich selber als online süchtig einstufen würde. Schließlich checke ich auch gerne meine Mails. Ein Test hat mich dann beruhigt. Alles im grünen Bereich 😉

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
12 Jahre zuvor

So ein Blödsinn…diese Therapien für richtig viel Geld bringen sicherlich nur bei 20-30% aller Teilnehmer wirklich etwas, die restlichen Teilnehmer zählen sich wahrscheinlich dann erneut zu der Kundschaft der Therapeuten. Aber ich denke mal die Macher hinter der Therapie werden damit gut Kohle scheffeln, vielleicht sollte ich das auch mal anbieten, z.b. als eine Art Gegenpart wie “Werden Sie in nur 45 Tagen Online süchtig” 😀

nougat
12 Jahre zuvor

“Bei Ihnen nimmt die Internetnutzung einen großen Raum ein.
Sie haben vermutlich bereits Probleme mit der Umwelt und Ihre früheren Alltagsaktivitäten stehen hinter dem Internet zurück.

Bemühen Sie sich aktiv darum, wieder mehr Zugang zur realen Welt zu erlangen. Treffen Sie sich mehr mit Freunden oder betätigen Sie sich sportlich. Die Befriedigung wird ungleich größer sein und Sie tun etwas für Ihr seelisches und körperliches Wohlbefinden.”

Hab 44pkt, wo ist der “Jetzt Anmelden” Button? 😉

[…] Nervosität festhalten. Diese negativen Gefühle konnten erst beseitigt werden, nachdem die Online Junkies sich wieder ins Netz eingewählt […]

[…] sich einem die Frage, ob manch einer unter uns nicht mehr damit klarkommt, offline zu sein und das Phänomen der Internetsucht sich weiter ausbreitet. Zu […]

4
0
Would love your thoughts, please comment.x