[Update] Nexus 4, Nexus 10 und neues Nexus 7 erst ab Dienstag Nachmittag oder Abend im Store

google-play-store-nexus [Update] Nexus 4, Nexus 10 und neues Nexus 7 erst ab Dienstag Nachmittag oder Abend im Store Google Android Software Tablets

Update unten!

Für alle, die sich bereits jetzt auf eine Nachtschicht eingestellt haben, weil sie das Nexus 4, Nexus 10 oder Nexus 7 mit Mobilfunkmodul vorbestellen wollten, eine wichtige Nachricht: Ihr könnt heute Nacht doch schlafen gehen, denn die Freischaltung der Geräte beginnt laut Stefan Keuchel, PR Manager von Google Deutschland, erst gegen nachmittag oder Abend am morgigen Dienstag.

Laut ihm mache es also keinen Sinn, wenn man heute Nacht wach bleibt, um auf den Release zu warten. Sollte es noch weitere Veränderungen am Termin oder der Uhrzeit geben, wird er weiterhin auf seiner Google Plus Seite darüber berichten. Also das “Camping” vorm Google Play Store vor dem Computer für heute Nacht kann abgesagt werden und deutsche Android-Fans dürfen sich getrost zur Ruhe legen.

Das Nexus 4 und Nexus 10 wurden dieses Jahr erstmalig ohne Keynote präsentiert, nachdem ein Tornado genau zum Zeitpunkt der angesetzten Veranstaltung ganze Landstriche verwüstete. Zwar wollte man die Keynote eigentlich nachholen, entschloss sich dann aber, die Geräte simpel per Blogpost vorzustellen.

Ab dem 13. sollen nicht nur Nexus 4 und Nexus 10 in dem Playstore verfügbar sein, sondern auch noch die überarbeitete Version des Nexus 7, die jetzt auch Mobilfunk-Untersützung vorweisen kann. Tethering ist hier also nicht mehr nötig. Desweiteren wird Google Music nun auch endlich in Deutschland offizieller Bestandteil des Google Play Stores. Nachdem Movies und Books auch bei uns verfügbar sind und man Music bislang zumindest als Musik Player und Cloud verwenden konnte, wird es jetzt auch möglich sein, Songs über Google zu beziehen und sie dann in den eigenen Google Music Player zu laden und auf allen Geräten zu verwenden.

Technische Daten des Nexus 4:

  • Android 4.2 (Jelly Bean)
  • 4,7 Zoll WXGA True HD IPS Plus Display (1280×768 Pixel) mit Corning(R) Gorilla(R) Glass 2
  • Qualcomm Snapdragon(TM) S4 Pro (4x 1,5 GHz) mit Adreno 320 GPU
  • 2 GB RAM (Arbeitsspeicher)
  • 8 GB / 16 GB interner Speicher
  • 8 Megapixel Hauptkamera mit 360° Panorama-Funktion / 1,3 Megapixel Frontkamera
  • Bluetooth 4.0, WLAN 802.11 b/g/n, NFC (Android Beam), Kabelloses Laden, Miracast Wireless Display
  • Micro-USB, SlimPort-HDMI, 3,5-mm-Kopfhöreranschluss
  • 2,100 mAh Li-Polymer-Akku (integriert) / Sprechzeit: 15,3 Stunden / Standby: 390 Stunden
  • Sensoren: Mikrofon, Beschleunigungsmesser, Kompass, Umgebungslicht, Gyroskop, Barometer, GPS
  • GSM/UMTS/HSPA+ / GSM/EDGE/GPRS (850, 900, 1800, 1900 MHz) / 3G (850, 900, 1700, 1900, 2100 MHz) / HSPA+ 41
  • Größe: 133,9 x 68,7 x 9,1 mm
  • Gewicht: 139 g
  • Micro-SIM-Karten-Slot
  • Link zum Google Play Store: Nexus 4 8GB Smartphone, Nexus 4 16GB Smartphone

Technische Daten des Nexus 10:

  • 10 Zoll
  • Android 4.2 Jelly Bean
  • Große Auswahl an Musik und Zeitschriften
  • Auflösung von 2560 x 1600 Pixel
  • 30ppi
  • Akku 9 Stunden oder 500 Standby
  • verbesserte Stereolautsprecher
  • Multiuser-Feature
  • WiFi only
  • Link zum Google Play Store: Nexus 10 mit 16GB, Nexus 10 mit 32GB

Technische Daten des Nexus 7 + Mobilfunk

  • 7 Zoll -1280 x 800-HD-Display (216 ppi)
  • IPS-Display mit Hintergrundbeleuchtung
  • Kratzfestes Corning-Glas
  • 1,2-MP-Kamera auf Vorderseite
  • 1 GB RAM
  • 32 GB interner Speicher (die tatsächliche formatierte Kapazität ist geringer)
  • 4325 mAh (bis zu 8 Stunden aktive Nutzung)
  • NVIDIA Tegra 3 Quad-Core-Prozessor
  • Android 4.1 (Jelly Bean)
  • Link zum Google Play Store: Nexus 7 + Mobilfunk mir 32GB Speicher
Update: Wie es aussieht, wird es die Geräte doch morgen früh “zum Frühstück” im Google Play Store geben. Voraussichtlich gegen 9 Uhr sollen die Geräte verfügbar sein.
– Quelle: Stefan Keuchel
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

4 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
facebook_dadadom
10 Jahre zuvor

Das “neue” Nexus 7 mit Mobilfunk wird nur Android 4.1 haben? Oder ist das nur noch so auf der Seite da es das Gerät als einziges bereits gibt? Denn das Multi-User-Feature von 4.2 ist (besser: wäre) einer der Hauptgründe für das N7!

Rainer
10 Jahre zuvor

“Erst ab Dienstag Nachmittag oder Abend…..” April, April…… :)))
AUSVERKAUFT!

4
0
Would love your thoughts, please comment.x