Nexus 5: Android 4.4.1 liefert Verbesserungen für die Kamera

google-nexus-5-cam Nexus 5: Android 4.4.1 liefert Verbesserungen für die Kamera Google Android Smartphones

Gute Neuigkeiten für Besitzer eines Nexus 5. Google rollt derzeit ein Update auf Android 4.4.1 für das Nexus 5 aus. Unter anderem wurde die Kamera-Software überarbeitet und verbessert.

Für viele Nutzer schien die Kamera nicht zufriedenstellend genug zu sein. Ein ungenauer Autofokus, blasse Farben und ein insgesamt tristes Gesamtbild sind unzumutbar, weshalb Verbesserungen her mussten. Dave Burke, Director of Engineering for Android bei Google, betonte, dass man sehr intensiv an einer Verbesserung der Software für das Nexus 5 gearbeitet hat.

Das Problem der schlechten Kamera-Aufnahmen liegt demzufolge in der Software und nicht wie Anfangs angenommen an der verbauten Hardware. Tatsächlich zeigt das Nexus 5 mit Android 4.4.1 nun deutliche Unterschiede gegenüber Android 4.4. Potenzielle Käufer, die bislang wegen der Kamera unentschlossen waren, können nun bedenkenlos zum Nexus 5 greifen.

Vergleichsbilder und mehr zum Thema findet ihr hier. Nachfolgend noch ein Video, das die Unterschiede zwischen den Android-Versionen zeigt.

Quelle: stadt-bremerhaven

Veröffentlicht von

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x