Nokia 215: Internetfähiges Einsteiger-Mobiltelefon für nur 39 EUR

Mit dem Nokia 215 präsentiert Microsoft sein günstigstes Internet-fähiges Mobiltelefon. Für gerade einmal 39 Euro bekommt man ein gutes Einsteiger-Mobiltelefon.

Marketing-3-DSIM-772x551 Nokia 215: Internetfähiges Einsteiger-Mobiltelefon für nur 39 EUR Handys Technologie

Heute hat Microsoft mit dem Nokia 215 sein bisher günstigstes Internet-fähiges Mobiltelefon offiziell vorgestellt. Das Nokia 215 ist für Kunden gedacht, die erstmals ein Mobiltelefon kaufen und sich mit dem Internet verbinden wollen, um Online-Diensten nutzen zu können. Für viele von euch könnte das Nokia 215 als Ersatzgerät geeignet sein. Mit gerade einmal 39 Euro ist das Nokia 215 ein echtes Schnäppchen.

Dank des vorinstallierten Opera Mini Browsers ist eine Internetnutzung möglich. Darüber hinaus sind die Bing-Suche, MSN Wetter und auch Anwendungen von Twitter und Facebook mit an Bord.

Über Facebook und mit Direktnachrichten im Messenger mit Familie und Freunden in Kontakt bleiben. Über SLAM lassen sich Inhalte von Gerät zu Gerät austauschen. Durch die Unterstützung von Bluetooth 3.0 können Anrufe freihand getätigt werden. Auch die Verwendung von Bluetooth-Headsets ist möglich. Die Highlights des Nokia 215 sind das Design, die widerstandsfähige Bauweise und die lange Akkulaufzeit.

Hierzulande wird das Nokia 215 als Dual-SIM-Variante zunächst in den Farben Grün und Schwarz innerhalb des 1. Quartals 2015 in den Handel kommen und zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 39 Euro zu haben sein.

Technischen Daten im Überblick:

  • Betriebssystem: Nokia Series 30+
  • Display: 2,4 Zoll, QVGA
  • Akku: BL-5C, 1100 mAh
  • Akkulaufzeit: Gespräch: bis zu 20 Stunden
  • Standby: bis zu 21 Tagen
  • Kamera: VGA
  • Konnektivität: 900/1800 MHz, Micro-USB, 3,5mm-Klinke, Bluetooth 3.0 mit SLAM und HSP/HFP-Profil
  • Externer Speicher: Bis zu 32GB Micro-SD-Karte
  • Abmessungen und Gewicht: 116mm x 50mm x 12,9mm, 78,7g

Veröffentlicht von

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x