Nokia geht neue Wege – Kooperation mit Yahoo! steht an

Nokia_Yahoo Nokia geht neue Wege - Kooperation mit Yahoo! steht an Technologie

Nokia und Yahoo haben ihre Zusammenarbeit angekündigt. So sollen Nokia-Kunden auf ihren Handys von Online-Diensten aus dem Hause Yahoo profitieren können. Yahoo wird neben Maps auch einen Mail-Client zur Verfügung stellen.
Beide Unternehmen haben es sich zum Ziel gemacht, einen einfachen Zugang zu Online-Diensten für PCs und mobile Endgeräte anbieten zu können. Sowohl Nokia als auch Yahoo sind weltweit agierende Unternehmen, die schon, jeder für sich, einen großen Einfluss ausüben. Nokia stellt seinen Kartendienst Ovi Maps bereits jetzt in 46 Sprachen zur Verfügung und auch Yahoo kann monatlich 600 Millionen Nutzer vorweisen. Beide Unternehmen gaben eine Zusammenarbeit bekannt und erklärten gleich, was in Zukunft mit dem Ovi-Store und einem finnischen Mobiltelefon möglich ist. Yahoo stellt seine Dienste Maps plus den eigenen Navigation Service für die Nokia-App Ovi Map bereit. Während Nokia Ovi Maps exklusiv über Yahoo anbietet, wird Yahoo Ovi Mail und Chat exklusiv anbieten. Beide Unternehmen haben sich verpflichtet, den jeweiligen Dienst als „powered by“ zu kennzeichnen.

Man kann sicher gespannt sein, welche Ergebnisse diese Kooperation noch liefern wird. Sicher scheint aber zu sein, dass sowohl Nokia als auch Yahoo! größere Pläne haben. Beide können vom jeweils anderen profitieren. Auch der Ovi-Store von Nokia bietet genügend  von Yahoo-Diensten. Denkbar sind auch weitere Einflüsse von Yahoo in Nokias neues Betriebsystem MeeGo, das in Zusammenarbeit mit Intel entstand und auf verschiedenen Plattformen zum Einsatz kommen soll.

[via geeky-gadgets.com, Foto: Pressebox.de, Nokia]

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

[…] weltweit größte Handyhersteller Nokia und die Suchmaschine mit den zweitmeisten Anfragen Yahoo, wollen künftig eng zusammenarbeiten. Das Ziel dabei: Der Zugang zu Online-Diensten für PCs und Mobilgeräte soll einfacher werden. […]

1
0
Would love your thoughts, please comment.x