Nokia World 2010: Smartphones E7, C7 und C6 mit Symbian vorgestellt

Nokia-E7_1 Nokia World 2010: Smartphones E7, C7 und C6 mit Symbian vorgestellt Handys Nokia Smartphones Software Symbian Technologie

Der finnische Handyhersteller Nokia hat im Rahmen seiner Produktshow „Nokia World 2010“ in London seine drei neuen Smartphones, E7, C7 und C6 präsentiert. Die Geräte sollen noch in diesem Jahr in die Ladenregale kommen.

Nokia vertraut bei seinen seinen neuen Smartphones auf das hauseigene Betriebssystem Symbian^3. HDMI wird dabei unterstützt, was die Wiedergabe von Videos in Full-HD-Qualität ermöglicht. Mit dem neuen mobilen OS Symbian 3 sollen grafisch aufwendige Multimedia-Anwendungen wie Spiele schneller und sicherer ablaufen. Zusätzlich wurde nun auch Multitasking ermöglicht. Damit können also gleich mehrere Apps zum gleichen Zeitpunkt betrieben werden. Zusätzlich besteht nun bei den neuen Nokia-Smartphones die Möglichkeit, die Anwendungen über mehrere Bildschirmseiten zu verteilen, wie man es  beispielsweise vom Apple iPhone 4 gewohnt ist. Von dem Nokia C6, das stark an das Nokia 97 erinnert, haben wir bereits berichtet. Über das Nokia C7, dem der Chefredakteur der Mobilfunkseite Mobile Review, Eldar Murtazin,  nicht das Potential zum Marktführer attestiert hat, haben wir ebenfalls schon geschrieben.

Das neue Nokia E7 mit vier Zoll großem AMOLED-Touchscreen ist ein Smartphone, das auf die Bedürfnisse von Businesskunden abgestimmt wurde und steht dabei in der Tradition des legendären Communicator. Mithilfe von Microsofts „Exchange Active Sync“ gelingt der sichere und schnelle Zugang zu den Unternehmens-E-Mail-Postfächern. Zusätzlich sind bei dem Nokia-Smartphone weitere Sicherheitslösungen erhältlich, die allen Anforderungen entsprechen, die Unternehmen an die Sicherheit von mobilen Geräten hegen können. Zu den Ausstattungsmerkmalen gehört zudem eine ausklappbare Mini-Tastatur, sowie ein GPS-Modul und eine Acht-Megapixel-Kamera mit HD-Videofunktion. Ferner wurde ein UKW-Radio samt Dolby Digital Plus Surround Sound integriert. Die verbaute 3,5-mm-Kopfhörerbuchse kann zusätzlich zum Anschluss an ein TV-Gerät verwendet werden, um Inhalte des Smartphones darauf abzuspielen. Der Nokias Ovi Store wurde für das E7 überarbeitet. Neben einer verbesserten Bedienoberfläche wurde hier der neue Menüpunkt Sammlungen integriert.

Die weiteren technischen Spezifikationen des Nokia E7:

  • 16 GB interner Speicher
  • 256 MB RAM
  • Unterstützung von: UMTS, HSDPA mit bis zu 10,2 Mbit/s, alle vier GSM-Netze, EDGE, GPRS. WLAN nach 802.11 b/g/n
  • Bluetooth 3.0

Für einen Eindruck hier das Video zum Nokia E7:

Das Nokia E7 wird dabei ab dem vierten Quartal 2010 erhältlich sein und dann voraussichtlich 649 Euro kosten. Wann die ersten Produkte auf der Basis des Betriebssystems MeeGo aus dem Hause Nokia kommen, steht noch in den Sternen

Hier die beiden offiziellen Videos des C6 und C7:

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=5OK5Z_V9XUs&feature=player_embedded[/youtube] [youtube]https://www.youtube.com/watch?v=UF2VEXs6npo&feature=player_embedded[/youtube]

[Bild: Nokia]

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
11 Jahre zuvor

Oliver Müller-Marc zum Misserfolg von Nokia, der Strategie und dem neuen CEO

Warum soll der informierte Kunde, der die Verschiebung der Marktanteile im Markt hin zu Apple OS und Google OS verfolgt, noch ein Smartphone mit Symbian OS kaufen? Die Schwierigkeiten von Nokia bei Business Smartphones sind offensichtlich!

Einen interessanten Gedankenaustausch zu den Fehlern von Nokia in der Vergangenheit und der notwendigen Strategie in der Zukunft inkl. Kommentaren von Unternehmensberater Oliver Müller-Marc findet ihr auf der Seite von TechCrunch unter der URL
https://9pt.de/lid

Oliver Müller-Marc
9pt Unternehmensberatung

Preisvergleich
11 Jahre zuvor

Jeah, ich freu mich schon auf das E7. Wie für mich gemacht.

11 Jahre zuvor

Oliver Müller-Marc zum Misserfolg von Nokia, der Strategie und dem neuen CEO

Gibt es keine weiteren Kommentare zur Situation von Nokia?

Oliver Müller-Marc
9pt Unternehmensberatung

3
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x