Offizielle Twitter-App fürs iPhone ist online

Twitter Offizielle Twitter-App fürs iPhone ist online Web

Vor etwas über einen Monat wurde Tweetie von Twitter übernommen. Jetzt ist der endgültige Übergang vollzogen. Seit gestern steht nämlich die offizielle Twitter-App, die einige Funktionen aus Tweetie übernommen hat für das iPhone und den iPod touch im App Store bereit. Kostenlos!

Schon seit Wochen ist raus, dass Tweetie das neue Twitter fürs iPhone sein wird. Erste Hinweise auf die Veröffentlichung der neuen Version konnte man bereits am Dienstag gewinnen, als Tweetie selbst aus dem App Store Angebot genommen wurde. iPhone Nutzer mussten bisher auf inoffizielle und häufig kostenpflichtige Anwendungen wie Twittelator Pro oder TweetDeck zurückgreifen, um ihre maximal 140 Zeichen umfassenden Kurznachrichten beim Microbloggingdienst Twitter der Öffentlichkeit mitzuteilen.

Die neue offizielle Twitter-App basiert dabei auf den eingekaufte Twitter-Client Tweetie 2, der man sich vor wenig Zeit für 2,39 Euro im AppStore besorgen konnte. Mit der neuen Twitter-App hat man die Möglichkeit, gleich mehrere Twitter-Accounts zu verwalten und über diese fleißig Kurznachrichten einzutippen. Darüber hinaus stehen die von Tweetie bekannten Features, wie das Bilder und Videos hochladen, Hashtag setzen und das Kürzen von Links zur Verfügung.

Aber nicht nur der Name und das Icon der App sind neu, auch Verbesserungen konnten erreicht werden wie zum Beispiel die überarbeitete Suche. Hier lässt sich zum einen nach Namen und Schlagwörtern suchen, zum anderen werden aktuelle Tweets in einer Box in voller Länge angezeigt. Weltweite Top-Themen sind direkt darunter positioniert. Einen Ausgleich zu den globalen Themen bieten die Tweets aus der Umgebung, die auf einer Karte angezeigt werden. Dem Anwender werden zudem beliebte Nutzer aus verschiedenen Sparten vorgeschlagen.

Um die kostenlose Twitter-App zu nutzen, muss man nicht mal über einen Account verfügen. So lassen sich die Top Tweets, Trending Topics und die Suche auch so abrufen. Wer sich das Programm besorgen möchte und die Vorgänger Version Tweetie 2 erworben hat, kann die App in den Updates des App Stores oder in iTunes einer Aktualisierung unterziehen. Eine iPad-kompatible App ist bereits angekündigt. Wann diese zur Verfügung stehen wird ist allerdings noch nicht bekannt.

[via: netzwelt.de, Bild: blog.twitter.com]

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Frank Becker
12 Jahre zuvor

Gut für den Neueinsteiger bei Twitter bzw. Neunutzer eines Clients, für den Kenner der App und anderen Clients jedoch ohne Neuerungen.

Thorsten
11 Jahre zuvor

Egal, welche Twitter-App ich downloade: Überall stehen nur chinesische Zeichen. Das nervt. Was ist hier los?

Offizielle Twitter-App fürs iPhone ist online | Tweetpress – Das Twitter Magazin
11 Jahre zuvor

[…] übernommen. Jetzt ist der endgültige Übergang vollzogen. Seit gestern steht nämlich (https://www.stereopoly.de/offizielle-twitter-app-fuers-iphone-ist-online/) Posted in Twitter Artikel VZ Tags: App Store, überarbeitete Suche, iTunes, […]

3
0
Would love your thoughts, please comment.x