Open Handset Alliance – Google’s Handy-Plattform

google Open Handset Alliance - Google's Handy-Plattform Technologie Web

»If I had a magic phone…« In den letzten Tagen wurde so viel über ein Google-Phone, oder besser gesagt das gPhone, gemunkelt und erschwindelt, sodass wir uns mit Absicht daraus gehalten haben. Nun freuen wir uns, euch aufklären zu dürfen:

In Zusammenarbeit mit 33 großen Unternehmen (u.a. T-Mobile, Samsung, Motorola, eBay) soll mit »Android« ein neues Zeitalter der Handy-Plattformen beginnen. Der Grundgedanke der Open Source Software ist, ein offenes System zu schaffen, für das Entwickler immer neue Programme schreiben können und es sich somit weiterentwickelt – dementsprechend basiert es auf Linux.

Weitere Infos werden folgen. Einen ersten Einblick in das Interface und alles, was darin steckt, gibt es am 12. November. Bis dahin verbleiben auch wir mit den Worten der Entwickler. Unten seht ihr eine komplette Liste der Unternehmen. Die offizielle Google-Pressemitteilung gibt’s hier.

Hier die Liste der fördernden Unternehmen:

  • Aplix
  • Ascender Corporation
  • Audience
  • Broadcom
  • China Mobile
  • eBay
  • Esmertec
  • Google
  • HTC
  • Intel
  • KDDI
  • LivingImage
  • LG
  • Marvell
  • Motorola
  • NMS Communications
  • Noser
  • NTT DoCoMo
  • Nuance
  • NVIDIA
  • PacketVideo
  • Qualcomm
  • Samsung
  • SiRF
  • SkyPop
  • Sonivox
  • Sprint Nextel
  • Synaptics
  • TAT
  • Telecom Italia
  • Telefonica
  • Texas Instruments
  • T-Mobile
  • Wind River
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

[…] der Ankündigung ihres Betriebssystems »Android« für Mobiltelefone aller Art in Zusammenarbeit mit namenhaften Marken wie Intel, eBay und T-Mobile […]

[…] legt sich in der Redaktion von STEREOPOLY. Was haben wir geschwitzt und gefiebert seit Ankündigung des Handy-Betriebssystem »Android« vor fast einem Jahr und heute ist es soweit: Google hat in […]

2
0
Would love your thoughts, please comment.x