Pangu Team – Exploit für iOS 8.4.1 Jailbreak in iOS 9 geschlossen

Im Moment redet alles nur noch über iOS 9 und die neuen Apple Geräte. Dabei tritt das aktuelle iOS 8.4.1 ein wenig in den Hintergrund, für das es im Moment noch keinen Jailbreak gibt. Das Pangu Team hatte im letzten Monat einen Exploit in iOS 8.4.1 gefunden, mit dem man einen Jailbreak demonstriert hat. Diese Sicherheitslücke scheint in iOS 9 bereits geschlossen worden zu sein.

pangu-ios-8_4_1 Pangu Team - Exploit für iOS 8.4.1 Jailbreak in iOS 9 geschlossen Apple Apple iOS Smartphones Software Technology

Bisher hatte das Pangu Team die Informationen über den Exploit geheim gehalten um abzuwarten was Apple mit den iOS 9 Betas treibt. Die Wahrscheinlichkeit war schließlich da, dass man die Lücke in iOS nutzen könnte um einen wirksamen Jailbreak für iOS 8.4.1 und iOS 9 zu veröffentlicht. Leider trifft das nicht zu, da Apple das Problem in dem Code von “com.apple.driver.AppleHDQGasGaugeControl” bereits gefixt hat.

Also weiter keine guten News im Jailbreak Bereich, da Apple die entdeckten Lücken mittlerweile ziemlich schnell schließt und relativ schnell neue iOS Releases nachschiebt.

via: redmondpie

Folgt mir ^^

Olli

Ist beruflich im SAP Geschäft tätig, seit 2015 nach langer Pause aber wieder in der Blogosphäre unterwegs. Hat eine attestierte „Technik-Macke“ mit einer Vorliebe für Apple-Produkte.
unbenannt Pangu Team - Exploit für iOS 8.4.1 Jailbreak in iOS 9 geschlossen Apple Apple iOS Smartphones Software Technology
Folgt mir ^^

Veröffentlicht von

https://www.stereopoly.de

Ist beruflich im SAP Geschäft tätig, seit 2015 nach langer Pause aber wieder in der Blogosphäre unterwegs. Hat eine attestierte „Technik-Macke“ mit einer Vorliebe für Apple-Produkte.

Schreibe einen Kommentar