Power – Alle Freunde an einem Ort

Zu Zeiten des Web 2.0 sind die Nutzer auf viele verschiedene Anwendungen und Dienste verteilt, weshalb es oftmals so gut wie unmöglich ist, alle Freunde auf einer Plattform wiederzufinden. Meist benötigt man Accounts bei mehreren Diensten, damit man auch Kontakt zu allen Freunden halten kann und nicht noch irgendwen vergisst.

Ein Dienst, der verschiedene Web 2.0-Applikationen miteinander vereint ist Power.com. Hier bekommt der Nutzer Zugriff auf die großen Netzwerke von Facebook, MySpace, Orkut (Web 2.0-Dienst von Google), MSN sowie hi5. Auf der Startseite von Power kann man sich ganz einfach mit den bereits vorhandenen Daten der jeweiligen Dienste einloggen und bekommt auf einer Verwaltungsseite alle wichtigen Informationen angezeigt. Egal ob es neue private Nachrichten gibt, man sich Fotos von Freunden ansehen will oder über Updates informiert werden will, alles ist mit Power.com möglich. Noch befindet sich das Mashup Power.com in der Beta-Phase, weshalb man in Zukunft mit einigen Updates rechnen kann, möglicherweise sogar mit weiteren Diensten, die man über die Seite nutzen kann.

Power.com ist eine klasse Sache für Leute, die zwei oder mehr der verfügbaren Dienste nutzen und ihre Updates gerne an einem Ort gesammelt haben wollen. Die einzige Einschränkung, die ich zu machen habe ist, dass die Seite bislang nur auf Englisch und Portugiesisch verfügbar ist, aber zumindest ersteres sollte für die meisten Nutzer kein Problem darstellen.

Letzte Artikel von Domenic Klenzmann (Alle anzeigen)

Veröffentlicht von

https://

Redakteur

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x