Amazon Prime Music mit neuen Künstlern

Vor kurzem hatte Amazon den bereits seit einiger Zeit in den USA verfügbaren Musikdienst Prime Music auch in Deutschland veröffentlicht. Damit hat man die Möglichkeit innerhalb des normalen Prime Abos nicht nur Filme zu sehen und die Pakete am nächsten Tag zu bekommen, sondern auch noch auf über eine Millionen Songs zuzugreifen. Amazon hat am gestrigen Tag das Angebot um weitere Künstler ergänzt.

screenshot-1-772x399 Amazon Prime Music mit neuen Künstlern Entertainment Gadgets Smartphones Software Tablet

Amazon Prime Music bietet für viele Nutzer ausreichend viel Musik. Vor allem die deutschen Künstler sind dort zahlreich vertreten. Ab sofort findet man im Amazon Angebot auch Künstler der Warner Music Group unter anderem: Bruno Mars, Coldplay, David Guetta, Ed Sheehan, Green Day, James Blunt, Linkin Park, Madonna, Udo Lindenberg, Bee Gees, Blur, Fleetwood Mac und und und…

Ihr könnt die passende App auf eurem Android oder iOS Gerät installieren, am PC oder Mac verwenden oder auf den Fire Geräten von Amazon nutzen. Wer bereits ein Prime Abo hat kann Prime Music ja mal ausprobieren. Für alle anderen lohnt sich vielleicht der kostenlose 30-Tage Test.

Folgt mir ^^

Olli

Ist beruflich im SAP Geschäft tätig, seit 2015 nach langer Pause aber wieder in der Blogosphäre unterwegs. Hat eine attestierte „Technik-Macke“ mit einer Vorliebe für Apple-Produkte.
unbenannt Amazon Prime Music mit neuen Künstlern Entertainment Gadgets Smartphones Software Tablet
Folgt mir ^^

Veröffentlicht von

https://www.stereopoly.de

Ist beruflich im SAP Geschäft tätig, seit 2015 nach langer Pause aber wieder in der Blogosphäre unterwegs. Hat eine attestierte „Technik-Macke“ mit einer Vorliebe für Apple-Produkte.

Schreibe einen Kommentar