RIM: BlackBerry PlayBook 3G schafft es nach Deutschland – zum stolzen Preis von 585 €

playbook RIM: BlackBerry PlayBook 3G schafft es nach Deutschland - zum stolzen Preis von 585 € Tablets Technologie
Ähm, ja, wo soll ich anfangen? BlackBerry PlayBook, erinnert sich daran noch jemand? Eigentlich ein ganz interessantes Tablet und ich kenne sogar eine Person, die darauf schwört. Schon seit geraumer Zeit ist die WiFi-Variante des BlackBerry PlayBook von RIM in Deutschland erhältlich und nun legt man mit der 3G-Version nach. Etwas zu spät, wenn ihr mich fragt, aber was solls.

Technische Rahmendaten?

  • 1.5 GHz Dual Core-Prozessor
  • 1 GB RAM
  • 7-Zoll-Display mit 1024 x 600 Pixeln
  • zwei Kameras: 5 Megapixel auf der Rückseite, 3 Megapixel auf der Vorderseite
  • 32 GB interner Speicher

Und natürlich 3G. Nun könnte man sagen, dass es damit einigen aktuellen Tablets durchaus etwas voraus hat, da diese eben ohne 3G-Modul angeboten werden. Spätestens wenn man dann aber den Preis sieht, verabschiedet man sich vollends von dem Gedanken, sich das BlackBerry PlayBook 3G näher anzuschauen: 585 Euro ruft RIM auf. Dafür bekommt man entweder ein neues iPad (16 GB + 3G) oder drei Amazon Kindle Fire HD beziehungsweise Google Nexus7. Mehr muss man dazu nicht sagen 😉

Quelle: mobilegeeks

Veröffentlicht von

Jahrgang 1986. Blogger & Journalist. Politologe & Anglist. Technik & Kaffee.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x