Rugged-Headset Jabra Steel im Test

Im November haben wir euch das Jabra Eclipse vorgestellt – ein stylisches Headset für den Alltag, dass sehr dezent im Ohr verschwindet und mit seiner eigenen Ladeeinheit kommt. Jetzt hat uns Jabra das Steel zur Verfügung gestellt, bei dem Robustheit im Mittelpunkt steht.

jabra-steel Rugged-Headset Jabra Steel im Test Audio Featured Gadgets Hardware Headset Reviews Testberichte

Das Jabra Steel ist so konzipiert, dass es möglichst viel ab kann – also gerade in schmutzanfälligen Umgebungen zuverlässig seinen Dienst leistet. Um das zu erreichen, hat Jabra das Steel quasi aus einem Guss gebaut und so die IP54-Zertifizierung erhalten. Doch was genau bedeutet das? Die Schutzart dröselt sich nach den beiden Ziffern auf, wobei die 5 bedeutet, dass das Jabra Steel sowohl gegen Staub in schädigender Menge geschützt ist, als auch vollständig gegen Berührung. Die 4 wiederum zeigt an, dass es gegen gegen allseitiges Spritzwasser geschützt ist.

jabra-steel-eargel Rugged-Headset Jabra Steel im Test Audio Featured Gadgets Hardware Headset Reviews Testberichte

Jabra wirbt auch damit, das Steel sei in Richtung US-Militärstandards gebaut, ohne sich aber auf die entsprechenden, tatsächlich existierenden, Anforderungen lt. MIL-STD 810G direkt zu beziehen. Sein Design wirkt jedenfalls militärisch. Wie dem auch sei, es ist für Handwerker robust genug und widersteht sicher dem Dreck einer Baustelle. Jabra selbst traut der Eigenkreation immerhin soweit, dass sie dem Headset 5 Jahre Herstellergarantie mitgeben.

jabra-steel-warranty Rugged-Headset Jabra Steel im Test Audio Featured Gadgets Hardware Headset Reviews Testberichte

Wie ihr sehen könnt, gibt es zwei Optionen, das Headset zu tragen: Entweder mit einfachem EarGel und Ohrbügel oder mit geflügeltem EarGel (links oder rechts), wie ich sie selbst von den Jabra Rox kenne. Ich persönlich bevorzugte die geflügelten EarGels aus Silikongummi, weil die Bügel immer an der Brille nerven wie nix Gutes. Beide halten das Jabra Steel aber sicher an Ort und Stelle.

jabra-steel-im-einsatz Rugged-Headset Jabra Steel im Test Audio Featured Gadgets Hardware Headset Reviews Testberichte

Tatsächlich ist es im Gegensatz zum Jabra Eclipse mit drei taktilen Druckpunkten versehen, die man zur Kontrolle des Headsets benötigt und auch mit Handschuhen findet und bedienen kann. Dabei sitzt der An/Aus-Schalter beim Tragen auf der Innenseite, so dass man es nicht aus Versehen deaktivieren kann. Innen sitzt auch die Verdeckklappe des Mikro-USB-Ports zum Aufladen.

Eine Akkuladung reicht gefühlt ewig, da man es ja im Normalfall zum Telefonieren verwendet und das nicht sechs Stunden hintereinander macht – die Power-Nap Funktion sorgt dabei noch für eine längere Stand-By-Dauer. Es dauert zwei Stunden, den Akku wieder aufzuladen.

jabra-steel-usb Rugged-Headset Jabra Steel im Test Audio Featured Gadgets Hardware Headset Reviews Testberichte

Zur Robustheit kann ich sagen, dass es dem regnerischen Wetter der letzten Zeit getrotzt hat und auch nach mehrmaligem Fallenlassen auf harte Oberflächen immer noch aussieht wie neu und funktioniert wie es soll. In einem Sandsturm war ich jetzt leider nicht.

jabra-steel-laden Rugged-Headset Jabra Steel im Test Audio Featured Gadgets Hardware Headset Reviews Testberichte

Die integrierte Sprachführung (Anrufe durch Kommandos steuern, Akkustandsansage…) ist aufs Wesentliche reduziert und durchdacht. Der dedizierte Knopf an der Seite aktiviert wenn gewünscht auch Siri, Google Now oder Cortana auf dem verbundenen Smartphone. Der hintere Knopf spiegelt die Sprachbefehle zur Anrufkontrolle (Annehmen, Auflegen, Wahlwiederholung, Abweisen, Akkuansage).

jabra-steel-buttons Rugged-Headset Jabra Steel im Test Audio Featured Gadgets Hardware Headset Reviews Testberichte

Natürlich wird einem auf Smartphones, die das können, auch der Akkustand verbundener Bluetooth-Geräte direkt neben dem Akkustand des Telefons angezeigt. Dem Jabra Steel liegt eine Anleitung, ein USB-Kabel, drei EarGels, zwei Ohrbügel und zwei Windschutzpuschel bei.

jabra-steel-lieferumfang Rugged-Headset Jabra Steel im Test Audio Featured Gadgets Hardware Headset Reviews Testberichte

Spezifikationen:

  • Gewicht: 10 g
  • Funk: Bluetooth 4.1 (mit A2DP, AVCRP ABS, Hands Free bis zu 30 m) & NFC zum Pairing
  • Bluetooth-Profile: A2DP, AVCRP
  • Akku: 6 Stunden Gesprächszeit, 10 Tage Stand-By
  • Features: Sprachführung für Siri oder Google Now, Staub- und Wasserdicht nach IP54
  • Sicherheit: 128-bit-Verschlüsselung
  • Einsatztemperatur: -10° C bis 55° C
  • Lautsprecher: 16 Ω, RLR = -2 dB +/- 3 dB
  • Mikro: SLR = 14 dB +/- 3 dB, 4 mm omni-direktional, 300 – 3.400 Hz

Man kann durchaus auch Musik über das Headset hören und das klingt nicht schlecht, ist natürlich nicht dafür konzipiert, hilft aber dabei, den Klang einzuschätzen. Stimmen sind klar und deutlich, wie man es wohl erwarten würde. Beim Telefonieren helfen zwei Mikros, die eigene Stimme vom Umgebungslärm zu trennen und man kann diese auch noch unter einem Überzieher verschwinden lassen, der Windgeräusche einfängt.

jabra-steel-windschutz Rugged-Headset Jabra Steel im Test Audio Featured Gadgets Hardware Headset Reviews Testberichte

Natürlich kommt auch für das Jabra Steel wieder die Assist-App zum Einsatz, die nicht nur alle Einstellungen zwischen Headset und Smartphone regelt, sondern auch eventuelle Firmware-Updates überträgt.

chart?cht=qr&chl=https%3A%2F%2Fplay.google.com%2Fstore%2Fapps%2Fdetails%3Fid%3Dcom.latvisoft Rugged-Headset Jabra Steel im Test Audio Featured Gadgets Hardware Headset Reviews Testberichte
mBFPNdXAYB6l75P4CHrxIfiy177T6piclGIBuIbIYqVoLQDuAC1sheRfBrBhAotmD-s=s180 Rugged-Headset Jabra Steel im Test Audio Featured Gadgets Hardware Headset Reviews Testberichte
Entwickler: Jabra by GN Audio
Preis: Kostenlos
  • xA4WPnBE0Rxo4GZ7dI3Vzz2yyQUoConsAATnK27SJgC2HDtoqw9UdC9eaXFHUzMnw5I=h310 Rugged-Headset Jabra Steel im Test Audio Featured Gadgets Hardware Headset Reviews Testberichte
  • Q_AQXvFslJNShzQM02LvvffA6S8ol3oSAlHSP3IaMJgllNB5ZionaKm0HGQkP9Fl5G0=h310 Rugged-Headset Jabra Steel im Test Audio Featured Gadgets Hardware Headset Reviews Testberichte
chart?cht=qr&chl=https%3A%2F%2Fitunes.apple Rugged-Headset Jabra Steel im Test Audio Featured Gadgets Hardware Headset Reviews Testberichte
246x0w Rugged-Headset Jabra Steel im Test Audio Featured Gadgets Hardware Headset Reviews Testberichte
Entwickler: GN Audio AS
Preis: Kostenlos
  • 300x0w Rugged-Headset Jabra Steel im Test Audio Featured Gadgets Hardware Headset Reviews Testberichte
  • 300x0w Rugged-Headset Jabra Steel im Test Audio Featured Gadgets Hardware Headset Reviews Testberichte
  • 300x0w Rugged-Headset Jabra Steel im Test Audio Featured Gadgets Hardware Headset Reviews Testberichte
  • 300x0w Rugged-Headset Jabra Steel im Test Audio Featured Gadgets Hardware Headset Reviews Testberichte
  • 300x0w Rugged-Headset Jabra Steel im Test Audio Featured Gadgets Hardware Headset Reviews Testberichte

Der EVP des Jabra Steel liegt bei 99,99 Euro, allerdings ist das Jabra Steel inzwischen ab ca. 65-80 Euro (inklusive Versand) online zu bekommen und das Geld ist das Headset auf jeden Fall wert. Wer also in Umgebungen arbeitet, die Mensch und Maschine fordern – oder auf dieses robust-militärische Design steht – ist mit dem Jabra Steel gut beraten.

AmaPreisDirekt_orange Rugged-Headset Jabra Steel im Test Audio Featured Gadgets Hardware Headset Reviews Testberichte preisDEprodukt_black Rugged-Headset Jabra Steel im Test Audio Featured Gadgets Hardware Headset Reviews Testberichte

weiterführender Link: Jabra

stereopoly-ava-80px Rugged-Headset Jabra Steel im Test Audio Featured Gadgets Hardware Headset Reviews Testberichte
Folgt mir 🙂

Michael S.

Bloggt über Technik und kritisiert andernorts Filme. Versucht das Wesentliche vom Unsinn zu trennen und ist passionierter Burgerfotograf.
stereopoly-ava-80px Rugged-Headset Jabra Steel im Test Audio Featured Gadgets Hardware Headset Reviews Testberichte
Folgt mir 🙂

Bloggt über Technik und kritisiert andernorts Filme. Versucht das Wesentliche vom Unsinn zu trennen und ist passionierter Burgerfotograf.

Schreibe einen Kommentar