Samsung Galaxy Nexus: Erste Preise tauchen auf, Vodafone listet das Flaggschiff

Samsung-Galaxy-Nexus Samsung Galaxy Nexus: Erste Preise tauchen auf, Vodafone listet das Flaggschiff Samsung Smartphones Technologie

Erst in dieser Nacht wurde das neue Galaxy Nexus-Flaggschiff von Samsung und Google präsentiert. Es wurde in diesem Zuge bekannt gegeben, dass es ab November innerhalb Europas erhältlich sein wird. Ganz schnelle Händer haben bereits erste Angebote für das Android 4.0-Smartphone am Start.

Es ist bekannt, dass es sowohl eine 16GB als auch eine 32GB-Version des Galaxy Nexus geben wird, doch zurzeit findet man nur Preise für das kleine Modell. Dieses wird in Österreich ab 620 Euro, in England zu einem Preis von etwa knapp 514 GBP (ca. 600 Euro) angeboten. Ein konkreter Termin für die Verfügbarkeit wird in keinem der Shops genannt.

In den nächsten Tagen werden höchstwahrscheinlich auch in Deutschland erste Preise genannt, schließlich ist der November nicht mehr fern. Wer das Galaxy Nexus über einen Netzbetreiber beziehen möchte, wird dies vermutlich auch können – nur ist Vodafone der einzige Kandidat, der das Nexus unter seinen Ankündigungen gelistet hat. Über O2 und die Telekom ist noch nichts bekannt. Ich muss sagen, mit einem Preis von 600 Euro kann ich leben..

vodafone-galaxy-nexus Samsung Galaxy Nexus: Erste Preise tauchen auf, Vodafone listet das Flaggschiff Samsung Smartphones Technologie

– via Slashgear
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x