Samsung Galaxy Note 3 & Galaxy Gear offiziell vorgestellt

Galxy-Note3_031_set2-580x320 Samsung Galaxy Note 3 & Galaxy Gear offiziell vorgestellt Smartphones Technology

Samsung hat im Rahmen der IFA 2013 in Berlin auf der eigenen Pressekonferenz offiziell das Galaxy Note 3 und die Galaxy Gear Smart Watch vorgestellt.

Galaxy Note 3

Bei der 3. Generation des Galaxy Note setzt Samsung auf ein 5,7 Zoll Full HD Display, 3GB RAM, eine 13-Megapixel Autofokus-Kamera und einen 3.200mAh starken Akku. Es gibt zwei verschiedene Varianten mit zwei verschiedenen Prozessoren. Beim SM-N9005 findet sich ein 2,3GHz starker QUALCOMM Snapdragon 800 Quad-Core Prozessor und beim SM-N900-Modell ist ein 1,9GHz Samsung Exynos 5 Octa Prozessor (2. Generation) verbaut. Außerdem sind Bluetooth 4.0, WLAN 802.11 aacbgn und LTE-Advanced mit an Bord. Als Android-Version kommt Android 4.3 Jelly Bean mit Samsungs hauseigener TouchWiz Nature UX zum Einsatz. Das neue Kraftpaket ist gerade einmal 8,3mm dünn und wiegt 168g.

Des Weiteren wurden neue Features beim S Pen hinzugefügt. Air Command soll für einen schnellen Zugriff auf Anwendungen sorgen und die Bedienung wesentlich intuitiver gestalten. Die Rückseite weist nun anstelle der Plastik-Abdeckung eine schicke Kunstleder-Optik auf. Laut Samsung wird das Galaxy Note 3 noch in diesem Jahr in den Farben Schwarz, Pink und Weiß auf den Markt kommen. Über den Preis ist bislang nichts bekannt.

Galxy-Note3_030_set1-494x480 Samsung Galaxy Note 3 & Galaxy Gear offiziell vorgestellt Smartphones Technology

Galaxy Gear 

Samsung wird zum Uhrenmacher. Die Galaxy Gear verfügt über ein 315 mAh starken Akku, 512 MB RAM, 4 GB internen Speicher und einen 800 MHz starken Prozessor. Verbaut ist ein 1,63 Zoll Super AMOLED Display mit einer Auflösung von 320 x 240 Pixeln. Die integrierte Kamera löst mit 1,9 Megapixeln auf und erlaubt Fotos und Kurzvideos. Per Bluetooth und spezieller App kann die Smart Watch mit einem Smartphone verbunden werden. Ausgestattet mit einem integrierten Mikrofon und Lautsprecher lassen sich über die Galaxy Gear auch Anrufe tätigen. Insgesamt wiegt die Smart Watch lediglich 72 Gramm und soll an der Hand kaum störhaft sein. Darüber hinaus lässt sich die Armbandgröße der Galaxy Gear flexibel einstellen, sodass sie an jede Hand passt.

Beim Verkaufststart sollen 70 angepassten Android-Apps, unter anderem Path, Runtastic, Evernote, Trip it etc. vorinstalliert sein. Die Galaxy Gear wird im Laufe des 4. Quartals auf den Markt kommen und 299 Euro kosten.

Galaxy-Gear-006-Set1-Front_Six-580x320 Samsung Galaxy Note 3 & Galaxy Gear offiziell vorgestellt Smartphones Technology

Quelle: techcrunch

Veröffentlicht von

6 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: News | technische Daten, aktuelle News und Expertenrat zu

  2. Pingback: Samsung Galaxy Note 3: Wichtigste Features in 6 Minuten Video

  3. Pingback: Samsung Gear S3 frontier - Die Thronfolgerin im Test - STEREOPOLY

  4. Pingback: [IFA 2017] Samsung Gears Up - neue Wearables für den Herbst - STEREOPOLY

Schreibe einen Kommentar