Samsung Galaxy Note 9 offiziell vorgestellt

Es gab ja bereits diverse Gerüchte rund um das Samsung Galaxy Note 9. Damit ist jetzt Schluss, denn Samsung hat gestern das „Riesending“ offiziell in New York vorgestellt. Überraschungen gab es allerdings keine mehr, da ja an sich schon alles bekannt war.

Galaxy-Note-9-press-images-1-772x515 Samsung Galaxy Note 9 offiziell vorgestellt Google Android Samsung Smartphones Software

Was gehört zum Samsung Galaxy Note 9 dazu? Natürlich die neue Version vom S Pen. Dieser ist ab jetzt per Bluetooth verbunden und kann beispielsweise für Selfies oder Gruppenfotos als Auslöser verwendet werden.

Galaxy-Note-9-press-images-8-772x515 Samsung Galaxy Note 9 offiziell vorgestellt Google Android Samsung Smartphones Software

Auch die Gerüchte um eine 8 GB Variante haben sich bestätigt und Samsung hat sich getraut wieder einen größeren Akku zu verbauen. Dieser hat jetzt 4.000 mAh und sollte für ausreichend Lebenskraft sorgen. Die kompletten technischen Spezifikationen sind hier in der Tabelle zusammengefasst.

Samsung Galaxy Note 9 technische Spezifikationen

Display 6.4-inch Quad HD+ Super AMOLED, 2960×1440 (516ppi)
Kamera Hinten: Dual Kamera mit Dual OIS (Optical Image Stabilization)
– Weitwinkel: Super Speed Dual Pixel 12MP AF, F1.5/F2.4, OIS
– Telephoto: 12MP AF, F2.4, OIS
– 2X optischer Zoom, bis zu 10X digital Zoom
Front: 8MP AF, F1.7
Maße
161.9 x 76.4 x 8.8mm, 201g, IP68 (BLE S Pen: 5.7 x 4.35 x 106.37mm, 3.1g, IP68)
Prozessor 10nm 64-bit Octa-core processor (Max. 2.7 GHz + 1.7 GHz)
10nm 64-bit Octa-core processor (Max. 2.8 GHz + 1.7 GHz)
*Ist Abhängig vom Land und Mobilfunkbetreiber
Speicher
6GB RAM (LPDDR4), 128GB + MicroSD slot (up to 512GB)
8GB RAM (LPDDR4), 512GB + MicroSD slot (up to 512GB)
Akku 4,000mAh
Fast Charging wird kabelgebunden und kabellos unterstützt
Betriebssystem Android 8.1 (Oreo)
Konnektivität
Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac (2.4/5GHz), VHT80 MU-MIMO, 1024QAM, Bluetooth® v 5.0 (LE up to 2Mbps), ANT+, USB Type-C, NFC, Location (GPS, Galileo*, Glonass, BeiDou*)
Bezahlmethoden NFC, MST
Sensoren
Accelerometer, Barometer, Fingerprint Sensor, Gyro Sensor, Geomagnetic Sensor, Hall Sensor, Heart Rate Sensor, Proximity Sensor, RGB Light Sensor, Iris Sensor, Pressure Sensor

Kommen wir noch zum Preis. Hier kostet die kleine Variante mit 6 GB RAM und 128 GB Speicherplatz 999 Euro und die große Variante mit 8 GB RAM und 512 GB Speicher soll 1.249 Euro kosten. Dies ist wie vermutet wieder ein stolzer Preis für das neue Flaggschiff von Samsung.

VIA / Specs

mario Samsung Galaxy Note 9 offiziell vorgestellt Google Android Samsung Smartphones Software
Folge mir

Mario

Dynamischer Ehemann und Vater von 2 Kindern. Beim Musikgeschmack, stark der Metal Szene zuzuordnen. Seit über 10 Jahren im Webhosting-Geschäft tätig und nutzt ebenfalls seit mehreren Jahren begeistert Android-Smartphones.
Befasst sich auf STEREOPOLY mit Smartphone.News und schreibt Smartphone-Testberichte.

Die Kaffeekasse ist hier zu finden:
https://www.paypal.me/Majooo
Danke!
mario Samsung Galaxy Note 9 offiziell vorgestellt Google Android Samsung Smartphones Software
Folge mir

Veröffentlicht von

Dynamischer Ehemann und Vater von 2 Kindern. Beim Musikgeschmack, stark der Metal Szene zuzuordnen. Seit über 10 Jahren im Webhosting-Geschäft tätig und nutzt ebenfalls seit mehreren Jahren begeistert Android-Smartphones. Befasst sich auf STEREOPOLY mit Smartphone.News und schreibt Smartphone-Testberichte. Die Kaffeekasse ist hier zu finden: https://www.paypal.me/Majooo Danke!

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Samsung Galaxy Watch ist ebenfalls offiziell vorgestellt worden - STEREOPOLY

  2. Pingback: Nächste Generation des iPhone X möglicherweise mit Support für Apple Pencil - STEREOPOLY

Schreibe einen Kommentar