Samsung Galaxy S-Update auf Android 2.3.3 – Google stoppt Auslieferung

Galaxy-Si9000_gingerbread1 Samsung Galaxy S-Update auf Android 2.3.3 - Google stoppt Auslieferung Google Android Smartphones Software Technologie

Am Wochenende hatte Samsung damit begonnen das Gingerbread-Update für das Samsung Galaxy S auszuliefern. Laut eines Beitrags des Community-Managers im Forum von Vodafone UK wurde der Roll-Out aufgrund von Problemen mit der Software vorerst durch Google abgebrochen. 

Der durch Google erkannte Fehler sei allerdings nicht universell, sodass Vodafone Software nicht betroffen ist und mit Hochdruck daran arbeitet den Update.Przess wieder in Gang zu bringen. Was konkret für ein Fehler vorliegt, ist nicht bekannt. Wer sehnsüchtig auf das Update via KIES wartet, muss sich noch weiter gedulden. Wann es mit der Auslieferung der Software weitergeht ist nicht bekannt, Wir halten euch auf dem Laufenden.

Wer  alternativ das am Wochenende geleakte Gingerbread-Update per Odin laden möchte, sollte diesem Link folgen.

Vodafone-Samsung-Galaxy-S Samsung Galaxy S-Update auf Android 2.3.3 - Google stoppt Auslieferung Google Android Smartphones Software Technologie

via engadget und Vodafone-

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Bald wird`s
10 Jahre zuvor

Frage: Wie flashed man die alte offizielle Version von Android, allso 2.2.1, zurück???

Heißenstein
10 Jahre zuvor

Hallo,

ich habe ein Sony-Ercisson U5i, meine Frage ist kann man das auf Android umstellen?????

Vielen Dank für die Hilfe

Gruß

Dirk Heißenstein

[…] Galaxy i9000 im Frühjahr ein Update auf Android 2.3.3 angekündigt, freigegeben und durch Google wieder zurückgezogen wurde, sind bereits einige Woche vergangen. Seitdem gab es wenig an Informationen über eine […]

4
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x