Samsung Galaxy S7 – bald eine Variante in „Glossy Black“?

Vor kurzem habe ich euch ziemlich begeistert das meiner Meinung nach beste Android Smartphone aktuell vorstellen dürfen – das Samsung Galaxy S7 edge. Nachdem der Hersteller aus Südkorea sich mit dem Note 7 nicht unbedingt mit Ruhm bekleckert hat, versucht man sich nun wieder mit positiven Meldungen. Angeblich möchte man das S7 in einer neuen Farbe auf den Markt bringen – Glossy Black!

samsung-galaxy s7-edge-test-34

Die Website The Korea Herald behauptet, dass Samsung plant seiner S7 Serie eine neue Farbe zu verpassen, um besser mit den Mitbewerbern konkurrieren zu können. Wenn man an Glossy Black denkt, weiß jetzt jeder um welchen Mitbewerber es genau geht. Der Kampf der Giganten geht also in die nächste Runde. Das iPhone 7 bleibt also nicht das einzige Smartphone am Markt mit einer schwarzen Klavierlackoptik. Es wäre nicht das erste Mal, dass sich Samsung farbtechnisch an dem Konzern aus Cupertino orientiert. Wir erinnern uns: Nach dem Release des iPhone 6s brachte man das S7 und S7 edge in „Pink Gold“ auf den Markt.

Mit Black Onyx gibt es bereits eine Farbe, die ins schwarze geht. Man kann also davon ausgehen, dass die neue Farbe wahrscheinlich mehr in die Richtung der Injustice Edition geht. via

Olli
Folgt mir ^^

Olli

Ist beruflich im SAP Geschäft tätig, seit 2015 nach langer Pause aber wieder in der Blogosphäre unterwegs. Hat eine attestierte „Technik-Macke“ mit einer Vorliebe für Apple-Produkte.
Olli
Folgt mir ^^

Veröffentlicht von

https://www.stereopoly.de

Ist beruflich im SAP Geschäft tätig, seit 2015 nach langer Pause aber wieder in der Blogosphäre unterwegs. Hat eine attestierte „Technik-Macke“ mit einer Vorliebe für Apple-Produkte.

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Erste Fotos vom Galaxy S7 Edge in der "Glossy Black" Variante aufgetaucht - STEREOPOLY

Schreibe einen Kommentar