Samsung Galaxy Tab 8.9 kommt erst im September

galaxy_tab-89_cover Samsung Galaxy Tab 8.9 kommt erst im September Tablet Technology

Das Samsung Galaxy Tab 10.1 ist hierzulande endlich verfügbar. Sein kleiner Bruder, das Galaxy Tab 8.9, welches beinahe über die gleichen technischen Daten verfügt, lässt jedoch weiter auf sich warten. Ursprünglich sollte es noch vor dem 10.1 Zoll-Tablet erscheinen. Nun heißt es, dass es sich um einige weitere Wochen verspätet.

Laut der PR-Agentur, die Samsung in Deutschland vertritt, wird das Samsung Galaxy Tab 8.9 wohl erst im September erhältlich sein. Dies wird gegenüber einem Blogger-Kollegen via Twitter bestätigt. Weitere Anzeichen für die Verspätung ist der Liefertermin beim Onlinehändler Amazon, bei dem vier bis sechs Wochen angegeben werden.

Ursprünglich sollten die beiden Samsung-Tablets bereits im Juni auf den Markt kommen, aus unbekannten Gründen kommt es allerdings zu erheblichen Verspätungen. Als Faktoren für die verzögerte Auslieferung werden Komplikationen mit der Android-Version vermutet, andere Quellen schreiben von Problemen mit dem G1F-Panel, welches beim Galaxy Tab 8.9 zum Einsatz kommt.

Bei Amazon wird es übrigens bereits gelistet:

Zum Weiterlesen:

via TabletCommunity –

Schreibe einen Kommentar