Samsung GT-i9220 mit Super HD-Display durchläuft WiFi-Zertifizierung

samsung-gt-i9220_small1 Samsung GT-i9220 mit Super HD-Display durchläuft WiFi-Zertifizierung Samsung Smartphones

Nachdem vor ein paar Tagen das Samsung GT-i9250 die US-WiFi-Zertifizierungsbehörde durchlief, ist nun ein weiteres Modell aufgetaucht, welches gerüchteweise mit einem Super AMOLED-HD-Display ausgerüstet sein soll. Dass es eines der kommenden Flaggschiffe Samsungs wird, ist aufgrund der Seriennummer GT-I9220 recht sicher.

Nach ersten Informationen durch eine unbestätigte Roadmap könnte das GT-i9220 mit einem 4,3 Zoll großen Super AMOLED HD-Display mit einer Auflösung von 1280 x 720 Pixeln ausgestattet sein. Als Recheneinheit wird ein 1,4 GHz Dual-Core-Prozessor angegeben. Eine 8 Megapixel-Kamera soll ebenso an Bord sein.

Laut einer Stellungnahme von Samsung soll es sich bei der geleakten Roadmap um ein Fake handeln, doch alle technischen Daten sind so abwegig nicht, und wieso sollte Samsung sich zu einer gefälschten Roadmap äußern? Ich bin gespannt, ob es sich bei diesem Modell vielleicht um das Nexus Prime handelt. Das Samsung Galaxy Q kann es nicht sein, da dieses mit einem 5,3-Zoll-screen ausgerüstet sein soll. Ich bin gespannt, ob Samsung das GT-i9220 auf der IFA präsentieren wird…

– via OLED-Display –
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x