Samsung verteilt offiziell Android 7.0 Nougat

Samsung hat in seinem Newsroom nun offiziell bekannt gegeben, dass man das Update auf Android 7.0 Nougat für das Galaxy S7 und S7 Edge beginnt zu verteilen. Diese Bestätigung blieb bislang aus!

Android-7.0-Nougat_main1 Samsung verteilt offiziell Android 7.0 Nougat Google Android Smartphones Technologie

In der Pressemitteilung teilt Samsung mit, dass der Rollout bereits seit zwei Tagen im Gang ist und nunmehr immer mehr Nutzer von der neuen Software profitieren sollen. Der Startschuss wurde also in Großbritannien gesetzt. In dem Update ist unter anderem ein Multi-Windows-Modus, eine bessere Performance, der Samsung Pass und die überarbeiteten und ebenfalls wesentlich verbesserten Benachrichtigungen mit an Bord. Samsung Pass ist beispielsweise ein Feature, mit dem ihr euch an Websiten mit eurem Fingerabdruck anmelden könnt. Das funktioniert aber nicht überall.
Weiterhin teilt der Konzern mit, dass auch weitere Smartphones das neue Update in den nächsten Monaten bekommen sollen:

* Android 7.0 Nougat will be expanded to additional countries on the following devices within the first half of this year: Galaxy S6, Galaxy S6 edge and S6 edge Plus, Galaxy Note5, Galaxy Tab A with S Pen, Galaxy Tab S2 (LTE unlock), Galaxy A3, and Galaxy A8.

Schaut also ab und an mal in die Einstellungen, ob ein Softwareupdate für euch verfügbar ist!

via

 

unbenannt Samsung verteilt offiziell Android 7.0 Nougat Google Android Smartphones Technologie
Folgt mir ^^

Veröffentlicht von

https://www.stereopoly.de

Ist beruflich im SAP Geschäft tätig, seit 2015 nach langer Pause aber wieder in der Blogosphäre unterwegs. Hat eine attestierte „Technik-Macke“ mit einer Vorliebe für Apple-Produkte.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x