Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500

Ich habe mir lange überlegt, ob man den folgenden Test auch unter der Kategorie „Smart Home“ einordnen kann. Meiner Meinung nach ja, weil das papierlose und damit digitale Zuhause/Büro einfach smarter ist :-). Heute soll es um den wahrscheinlich fixesten Scanner für Privathaushalte am Markt gehen: den Fujitsu ScanSnap iX500. 

DSC_1446-772x517 Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web

Papierloses Zuhause/Büro – ein Thema was in letzter Zeit oft und vor allem kontrovers diskutiert wurde. Ein Thema über das man sich auch Gedanken machen sollte und mit sich selbst vereinbaren muss, wie man es abbilden möchte. Im Moment hat der klassische Haushalt alle seine Unterlagen in papierform sauber abgeheftet oder ist ein Abheft-Muffel (zu denen ich ebenfalls gehöre). Papiere, Rechnungen etc. landen auf einem Haufen, der dann zwangsläufig spätestens nach einem Jahr zum Zeitpunkt der Steuererklärung durchsucht, kategoriesiert und dann dem Ordner zugeführt wird. Wenn man dann mal eben schnell etwas braucht, legt man den Weg zum Regal zurück, nimmt den betreffenden Ordner, durchsucht diesen und stößt dann mehr oder weniger schnell auf das Dokument der Wahl. Je nachdem wie akribisch man abgeheftet hat. Für mich ist dieser Prozess eines der nervigsten Dinge im Alltag – ich hasse es! Da kam mir die Chance des Fujitsu ScanSnap iX500 Tests doch gerade recht. Doch bevor man jetzt anfängt blind alles einzuscannen, sollte man sich folgender Fragestellung bewusst werden: Wo und wie möchte ich die Daten ablegen? Der Ringordner kommt ja nun nicht mehr in Frage.

Daten in der Cloud?

Die digitalisierten Dokumente in der Cloud abzulegen ist komfortabel, weil man überall und jederzeit an die Sachen herankommt. Ein weiterer Vorteil ist die Sicherung. Wenn man sich für einen stabilen Dienst wie Evernote, Google Drive oder ähnliches entscheidet. Dort werden Daten redundant abgelegt und sind somit sicher, falls eine Festplatte oder ein Server mal den Geist aufgibt.
Nachteil der Cloud: Sollte es doch mal jemand schaffen auf den Server unberechtigten Zugriff auszuüben, hat der Hacker im schlimmsten Fall euer digitalisiertes Ich in der Hand.

Daten lokal?

Die andere Möglichkeit ist die Ablage der Dateien auf einem lokalen bei euch in der Wohnung stehenden Rechner oder NAS. Der Vorteil: Die Daten gehören euch und sind halbwegs sicher, sofern ihr ein RAID installiert habt und euch keinen Virus einfangt. Für den Fall, dass der Blitz in eure Technik fährt ist dann leider nicht gesorgt. Hier bietet sich dann ein weiteres Backup auf einem USB Stick an. Hat also alles seine Vor- und Nachteile.
Schlussendlich und nach einiger Überlegung habe ich mich für eine Kombination aus Ablage auf dem NAS und Evernote entschieden. Aber kommen wir nun zum eigentlichen Test des Fujitsu ScanSnap iX500.

Meine Erfahrungen mit dem Fujitsu ScanSnap iX500

DSC_1438-772x561 Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web

Der iX500 ist nach dem Auspacken und auf den ersten Blick ein verdammt kompaktes Gerät. Man denkt nicht wirklich, dass es sich um einen leistungsstarken und schnellen Scanner handelt. Einzig das Gewicht vermittelt den Eindruck, dass hier doch etwas mehr drin stecken könnte.

Bei dem Scanner liegt ein Netzteil inklusive Kabel, ein USB Kabel, eine Bedienungsanleitung und eine DVD!!!! dabei. Ja eine DVD – willkommen im Jahr 2016. Die Disc in der rechten Hand, MacBook Pro in der linken – Ungläubiges Schweigen und skeptischer Blick…. Alles kein Problem, denn die Software gibt es natürlich auch zum Download! Also fix die Supportseite von Fujitsu aufsuchen und die passende Software herunterladen. Das geht übrigens nur, wenn man die Seriennummer des Scanners angibt. Der Hersteller lässt also nicht jeden die ScanSnap Software downloaden.

Die Installation und Einrichtung ist überhaupt kein Problem: Software installieren, der Guideline des Installers folgend den iX500 zum richtigen Zeitpunkt per USB mit dem MacBook verbinden und los geht’s. In einem Menüpunkt kann man dann auch noch fix das Wireless Scanning aktivieren. Danach könnt ihr den Scanner irgendwo im Raum stehen haben (Strom muss natürlich vorhanden sein) und das Gerät scannt per WLAN auf euren Rechner. Einfach super komfortabel. So kann man im Büro den Rechner stehen haben, aber beispielsweise direkt im Flur geöffnete Briefe einscannen. Die Einrichtung geht also super flott.

DSC_1441-772x143 Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web

Was kann der Scanner aber überhaupt? Der Fujitsu ScanSnapp iX500 ist ein Duplex Scanner, das heißt er ist in der Lage einseitige und doppelseitige Dokumente in einer Auflösung von bis zu 1200 dpi zu digitalisieren – egal ob schwarz-weiß oder in Farbe. Dazu kommt die wirklich wahnsinnige Geschwindigkeit! Der automatische Dokumenteneinzug fasst bis zu 50 Blatt und ist in der Lage bis zu 25 Seiten pro Minuten doppelseitig zu scannen. Der Feeder des iX500 ist dabei so feinfühlig, dass es vollkommen egal ist, ob ihr in dem Papierstapel, A4-, A5-, A6-… Dokumente, Visitenkarten, Fotos oder sonst etwas eingelegt habt. Er nimmt alles ohne Murren auf und schmeisst es in der eingestellten Dateiform auf euren Rechner. Der Scanner erkennt dabei vollautomatisch die Dokumentengröße, stellt auf den Kopf gedrehten Text auf die Füße, überspringt leere Seiten und mehr. Das der iX500 auch ein akkurates OCR unterstützt ist an dieser Stelle natürlich selbstverständlich und kaum erwähnenswert :-). Die Hardware und die installierte Firmware sind also überaus potent. Doch wie sieht es mit der Software aus?

DSC_1443-772x517 Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web

Die Software der Wahl ist der ScanSnap Manager. Eine Software die den kompletten Scanvorgang steuert. Mit dabei ist auch der CardMinder, der von euch eingescannte Visitenkarten verarbeitet und in Kontakte umwandelt sowie der ABBYY FineReader for ScanSnap.

Nach dem Test ein Must Have!!! #fujitsu #ix500 #tech #scanner #test #review

A post shared by Oliver (@olli0103) on

Um den Scanvorgang zu beginnen drückt ihr den einzigen Button, der am Scanner verfügbar ist. Wenn ihr wollt wird auf Wunsch die Standardeinstellung (Scan To ***) verwendet oder es erscheint ein Dialog am Bildschirm, der euch auswählen lässt, wie ihr eure Dokumente ablegen wollt. Ihr könnt die Papiere zum Beispiel nur in einem Ordner ablegen, direkt per Mail verschicken oder als via OCR durchsuchbares PDF speichern. Außerdem besteht die Möglichkeit die Dateien direkt zu Evernote, Dropbox, Google Docs oder Google Drive zu schieben. Die Scans in eine Bibliothek auf euer Mobiltelefon zu senden ist außerdem anwählbar. Diese können über die ScanSnap Connect App angeschaut werden.

chart?cht=qr&chl=https%3A%2F%2Fitunes.apple Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
175x175bb Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
Entwickler: PFU LIMITED
Preis: Kostenlos
  • 392x696bb Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
  • 392x696bb Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
  • 392x696bb Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
  • 392x696bb Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
  • 392x696bb Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
  • 576x768bb Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
  • 576x768bb Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
  • 576x768bb Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
  • 576x768bb Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
  • 576x768bb Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web

chart?cht=qr&chl=https%3A%2F%2Fplay.google.com%2Fstore%2Fapps%2Fdetails%3Fid%3Dcom.fujitsu.pfu Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
Mz92Bs2PenM7fQ7p-4sBh6qtjdE3iW3WpygF5mvHUvlFJftW3ukJShZOHqOlE3bArN2Y=w128 Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
Entwickler: PFU Limited.
Preis: Kostenlos
  • qRtcjRdUV68beBo4cQuW8B0r40RsGouuTrI16gN2GFmFkrXBk_aPtJS3k1y8ROa70g=h310 Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
  • QY2DRHLiBY8ljWWjhZkh4oFGWpEs9EHJCOo4LLoijCsCRIhyyZ-3uyfWVKolr-OWOSGX=h310 Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
  • X-Acw-NgmoIYespvN0h_uCU0A2AFBck6IpX7vNep0fW1WSycN6A63cCzj5JcDvp9fzhr=h310 Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
  • 66h_l27scULdi5GP-RiSZXftZ-Eu2xrZUAdJJUI66c-apFpc1E-yHxCQPvYkqpNCUQ=h310 Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
  • wdBGPeyCoomU_lwA-mX7rC4hncPCv-xtK9Z_2NSQWEHYp0uPGh193YNN_a8fcikrog=h310 Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
  • KfoVGa-9g9IW9Ke3qz1eUd0JAI1mTOSRy7JAKj0vbnGJ_UR6YYebOfLWXPa03tfPPlQ=h310 Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
  • MtKg7prXfxUIqRNES0vawKG6qDC7zp3jfK2M0JEAPO8nqnIOrbfjj_NTsUBFcJ0sBUw=h310 Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
  • yeYoimtA1ZRGdtM4DYYP0H_dEFx_q0hOvq6oyPEd205SR41d0qlKD4rAg3ngznAZRw=h310 Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
  • FIdZfuUCdC2fCjxYQZ1RtKaWPb4hUZ3bqTBh4sFRWKL4K024H2y8xKDZbB3z1TmErA=h310 Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
  • t17ZLpR7Ahf6XYdKKzIbqCQgsnhPdUeoTW12TuPzyPz2tq44Ht0nqAhyCdCPywP3Aw=h310 Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web

Im Großen und Ganzen habt ihr also freie Wahl. Selbst andere Apps können in dem Auswahl-Menü zur Direktwahl eingerichtet werden. So könnt ihr zum Beispiel mit Hilfe des ABBYY FineReaders direkt in die Microsoft Office Suite scannen.

DSC_1445-772x586 Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web

Mein Workflow sah am Ende so aus, dass ich die Dokumente erst in den ScanSnap Manager geschoben habe, die dort via OCR als durchsuchbares PDF abgelegt wurden. Der Speicherort für die PDFs ist dabei ein Ordner auf meinem NAS. Innerhalb der Software könnt ihr dann frei per Suchfeld eure Dokumente suchen. Ihr müsst also nicht einmal einen sinnvollen Dateinamen wählen. Danach ging es für die PDFs ab in Evernote. Dort habe ich ein „Dokumentenmanagement“ Notizbuch angelegt, wo alle mobil eingescannten Dokumente per „Evernote Scannable“ oder „Scanbot“ sowieso schon hingeschoben werden.

chart?cht=qr&chl=https%3A%2F%2Fplay.google.com%2Fstore%2Fapps%2Fdetails%3Fid%3Dnet.doo Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
u7jSNCUBEfhYq4JivdTSdBSSuvvJkzTV31uxS3-QcCzTIlRZql5T-6qn9jNbRdvmtQ=w128 Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
Entwickler: doo GmbH
Preis: Kostenlos+
  • 3jyTMGiULhV8OIOWLHkRAfGTuH6cTRVm5SuxzQOxs5127vU9p592MEaO9fiUSeusgSit=h310 Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
  • lWVMAxiOul9QB6d_AkDCRPyjLtQP6ejFkctZPStZM_9qTpSKkdzvlsH8A61hz-473j4=h310 Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
  • T-P2D_sZFIjRIkDfYJQIJvzsZ6xspdhfb54GOS7hwyt7baoHBSEqQeRU2uJgcoJbq6U=h310 Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
  • S2p2RY3dKr1mgnMODYnwaN7xqicPIXEJSDnaUIlKu82or7-XHrn1VRf9DdtV9TaG1TM=h310 Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
  • Rd5rqlp1AGiPAvTn4t3aOe_GS9goVoZN6vn-F1Mg11BMfkITTPO_ucrYpqmnVZ8bc3w=h310 Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web

chart?cht=qr&chl=https%3A%2F%2Fitunes.apple Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
175x175bb Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
Entwickler: doo GmbH
Preis: Kostenlos+
  • 392x696bb Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
  • 392x696bb Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
  • 392x696bb Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
  • 392x696bb Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
  • 552x414bb Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
  • 552x414bb Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
  • 552x414bb Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
  • 552x414bb Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
  • 392x696bb Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
  • 392x696bb Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
  • 392x696bb Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web

chart?cht=qr&chl=https%3A%2F%2Fitunes.apple Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
175x175bb Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
Entwickler: Evernote
Preis: Kostenlos
  • 392x696bb Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
  • 392x696bb Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
  • 392x696bb Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
  • 392x696bb Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
  • 360x480bb Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
  • 360x480bb Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
  • 360x480bb Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
  • 360x480bb Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
  • 360x480bb Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web

Dort liegen nun auch die Scans vom iX500. Ich habe also alles an einem Ort. Evernote Premium durchsucht auch alle Dokumente und Bilder nach Texten. Brauche ich also unterwegs irgendein Dokument oder eine Rechnung finde ich diese schnell in Evernote. Lokal am MacBook könnte ich entweder im ScanSnap Manager oder ebenfalls in Evernote nach dem benötigten Dokument suchen. Das reicht mir für meinen Alltag. Jemand anderes würde sich wahrscheinlich eine logische Struktur ausdenken und geordneter Ablegen dort ablegen. Jeder nach seinem Gusto.

DSC_1447-772x1153 Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web

Hier noch ein paar Zahlen zur Geschwindigkeit des Scanners:

Fazit zum Fujitsu ScanSnap iX500

Mir fällt als Fazit zu dem Scanner nichts anderes ein als dem Fujitsu ScanSnap iX500 ein sehr gutes Zeugnis auszustellen. Allein in den paar Wochen in denen er bei mir zu Besuch war, habe ich vier große Ordner mit Dokumenten von 2001 – heute „klein gemacht“. Das nunmehr „nutzlose“ Papier flog dann in eine große Kiste und ab auf den Boden damit. Auch sonst ist vor allem die drahtlose Scanfunktion sehr komfortabel. Der Scanner kann somit an einem prominenten Ort aufgestellt werden, damit die aktuellen Dokumente immer sofort in das Dokumentenmanagementsystem wandern. Die Texterkennung via OCR geht selbst auf schwächerer Hardware ziemlich zügig und ist außerordentlich zuverlässig. Unter Eingabe der passenden Suchbegriffe findet man die betreffenden Dokumente ziemlich zügig und ohne langes Suchen.

DSC_1439-772x897 Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web

Schlussendlich bleibt zu erwähnen, dass das Scannen mit dem Gerät tatsächlich Spaß macht. Selbst große Mengen sind damit ruck zuck digitalisiert. Den eigenen Workflow zur nachhaltigen Datenhaltung und Organisation muss man jedoch selbst finden, denn der ist fast genauso wichtig wie eine potente Hard- & Software. Einen kleinen Wermutstropfen gibt es aber an diesem Gerät – der Preis. Im Moment kann man den iX500 bei Preis.de für 339€ erstehen. Bei Amazon kostet das gute Stück 379€. Für viele Haushalte ist das wahrscheinlich überdimensioniert. Aber es ist wie überall: Für gute Arbeit bezahlt man gutes Geld!

AmaPreisDirekt_orange Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web preisDEprodukt_black Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web

Der Fujitsu ScanSnap iX500 ist übrigens auch in einer Evernote Edition im Evernote Market für teure 595€ zu haben. Die Vorteile:

  • ihr bekommt ein Jahr Evernote Premium umsonst
  • der Rechner muss nicht eingeschaltet sein
  • One-Button Scan direkt zu Evernote möglich
  • automatische und intelligente Kategorisierung nach Rechnung, Dokumente, Visitenkarte & Foto und dementsprechende Einordnung in ein Evernote Notizbuch
  • Soft-Touch Ausführung

Im Prinzip handelt es sich also um denselben Scanner mit einer angepassten Software. Ob einem das mehr als 100€ Aufpreis Wert ist, muss jeder selbst entscheiden.

Vielen Dank an dieser Stelle an Fujitsu für die Bereitstellung dieses tollen Gerätes!

unbenannt Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
Folgt mir ^^

Olli

Ist beruflich im SAP Geschäft tätig, seit 2015 nach langer Pause aber wieder in der Blogosphäre unterwegs. Hat eine attestierte „Technik-Macke“ mit einer Vorliebe für Apple-Produkte.
unbenannt Smart Home: Testbericht zum Fujitsu ScanSnap ix500 Gadgets Hardware Reviews Software Technology Testberichte Web
Folgt mir ^^

Veröffentlicht von

https://www.stereopoly.de

Ist beruflich im SAP Geschäft tätig, seit 2015 nach langer Pause aber wieder in der Blogosphäre unterwegs. Hat eine attestierte „Technik-Macke“ mit einer Vorliebe für Apple-Produkte.

Schreibe einen Kommentar


%d Bloggern gefällt das: