Smartphone als Personal Trainer – die besten Fitness Apps

samsung  Smartphone als Personal Trainer – die besten Fitness Apps Smartphones

Besonders die Weihnachtszeit führt bekanntlich immer zu ein bisschen mehr Gewicht auf den Hüften. Das neue Jahr wiederum ist der beste Zeitpunkt, um seine Vorsätze, wie abnehmen oder fitter werden, zu erfüllen und erfolgreich umzusetzen. Mit einem leistungsfähigen Handy, wie dem Smartphone Samsung Galaxy S3, kann man seine Fitnessfortschritte aufzeichnen und das Training professionell steuern. Diese Android-Apps sind eine sehr gute Hilfe, um die Gesundheit zu fördern und auch für die Figur etwas Gutes zu tun:

  • Runtastic: Diese Applikation ist eine Pulsuhr, Kalorienzähler und Tacho in einem. Vor allem für Läufer entwickelt, kann sie bei jeder beliebigen Sportart, sogar beim Schwimmen, genutzt werden. Sie ist das ideale Tracking-Tool für Handys und Smartphones und zwar unabhängig von dem Betriebssystem. Mittels GPS nimmt die App die zurückgelegte Strecke auf, notiert die Geschwindigkeit, das Durschnittstempo und die während des Workouts verbrauchten Kalorien. Mit einem passenden Pulsgurt kann man sein Training auch mittels Pulssteuerung gestalten und verfolgen. Ein sogenanntes Pulszonentraining ist mit Runtastic jedenfalls möglich. Während des Trainings kann man per Livetracking seine Position mit den Freunden teilen und sich von denen zum Weitermachen animieren und anfeuern lassen.
  • Weight Watchers Mobile: Die Nutzer der kostenlosen App können jeden Tag von den auf dem Portal platzierten Rezepten profitieren und das völlig unabhängig davon, ob man ein Abonnent ist oder nicht. Als Ansporn erhält man zusätzlich zahlreiche Entscheidungstipps, wie „Soll ich etwa den Kuchen essen?“. Darüber hinaus kann man sich stets von den Diäterfolgen anderer Teilnehmer beeindrucken und motivieren lassen. Interessant sind auch die Treffpunkte der Abnehm-Community, die man dort antreffen kann. Als Teilnehmer oder Abonnent trägt man täglich seine Punkte in das digitale Tagebuch ein. Um die passenden Gerichte für sich auswählen zu können, steht den Abonnenten eine 34.000 Rezepte umfassende Weight-Watchers-Datenbank zu Verfügung.
  • Bike CycloComputer HUD: Sie bietet den Radlern eine gute Möglichkeit, ihre Trainingsdaten professionell zu speichern. Diese App eignet sich hervorragend für die Freizeitradler bei dem täglichen Weg in die Arbeit wie auch für ambitionierte Radsportler, die mehrere Tausend Kilometer jährlich mit dem Drahtesel zurücklegen. Das Smartphone wird mit einer sicheren Halterung einfach am Lenkrad fixiert und gibt während der Fahrt folgende Daten auf dem Display an: Geschwindigkeit, Tempo, Steigung, Höhenmeter, Himmelsrichtung, Entfernung und Uhrzeit. Die Anzeige kann je nach Belieben in digitaler oder analoger Form gezeigt werden. Mit der App hat man einen schnellen Zugang zu den Google-Maps, um sich zu jedem Zeitpunkt sicher orientieren zu können.

Neben diesen genannten Apps gibt es viele weitere Fitness-Apps für iOS oder Android, die den inneren Schweinehund unterstützen und beim Abnehmen helfen und zum Sport motivieren.

Bildquelle: Pebble Blue or Marble White SGS3 von The Unbiased Blog, CC-BY

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x