So sieht die App der NY Times auf der Apple Watch aus

Die Apple Watch ist für Anbieter mit relativ ausführlichem Content eine Herausforderung. Das Display der Uhr ist stark begrenzt und einfach nur einen regulären Artikel auf die Uhr zu werfen, dürfte nicht viel Anklang finden. Die New York Times kommt mit einem etwas anderen Konzept daher.apple-watch-nyt-595x335 So sieht die App der NY Times auf der Apple Watch aus Technologie Unterhaltung

Die Apple Watch erscheint in den kommenden Tagen, doch schon jetzt hat die NY Times seine App vorgestellt, mit einem neuartigen Konzept. Komplette Nachrichten werden hier zu einem einzigen Satz zusammengefasst und passen damit perfekt auf das Display der Uhr. Klingt nicht so spannend, jedoch hat die NY Times mehrere Redakteure eingestellt, die sich auf 3 Kontinenten nur damit beschäftigen, diese “One Liner” für die Uhr zu schreiben. So wird garantiert, dass die Uhr 24/7 mit Nachrichten beliefert wird.

Die App wird kostenlos sein und zum Start am 24.04 im eigenen App Store verfügbar sein. Ich bin gespannt, ob andere Nachrichtenportale nachziehen und eine ähnliche Strategie anwenden werden.

Quelle: t3n

Follow me!

Veröffentlicht von

Ich bin ein Kind des Internets und blogge über Technik und Musik bei TechNews, dem Impericon Magazin und STEREOPOLY. Meinen Enkel werde ich einmal 40 Katzen, alte Splatterfilme und eine ausgedehnte Musiksammlung vermachen.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x