Sonim XP3 Quest mit Outdoor-Qualitäten

Beim Sonim XP3 Quest handelt es sich um ein neues Handy, das sich besonders durch seine Widerstandsfähigkeit und seine Outdoor-Qualitäten auszeichnet. Das Sonim XP3 Quest wurde nach IP-57 zertifiziert und soll über einen Akku verfügen, der bis zu 1,5 Monaten durchhalten soll. Weiterhin ist das Sonim XP3 Quest gegen Stürze aus mehreren Metern höhe resistent. Somit kann das Sonim XP3 Quest auch über eine Distanz von mehreren Metern geworfen werden. Selbst Wasser kann dem Sonim XP3 Quest nichts anhaben, denn das Gehäuse ist bis zu einer Tiefe von zwei Metern wasserdicht. Zudem soll auch das Display des Sonim XP3 Quest gegen Kratzer resistent sein.

Sonim XP3 Quest – technische Daten
Das Display des Sonim XP3 Quest hat eine Größe von 1,8 Zoll und liefert eine Auflösung von 176 x 220 Pixel, bei bis zu 65.536 Farben. Desweiteren ist eine Kamera mit einer Auflösung von 2 Megapixel und Fotolicht mit an Bord des Sonim XP3 Quest. Die Abmessungen des neuen Outdoor-Handy liegen bei 119 x 56 x 25mm, wobei das Gewicht 100 Gramm beträgt.

Zu einem Verkaufspreis von circa 450 Euro soll das Sonim XP3 Quest im Sommer auf den Markt kommen.

Letzte Artikel von Deniz (Alle anzeigen)
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x