SONOS stellt Support für SONOS Controller unter iOS 4 & 5 ein

In den kommenden Wochen/Monaten wird es für alle SONOS-Lautsprecher ein Funktionsupdate geben, mit dem die Controller-App unter iOS 4 & 5 (also Version 4) nicht mehr funktionieren wird. Das bedeutet, dass iPads der ersten Generation, das iPhone 3G sowie der zweite und dritte iPod touch nicht weiter als Controller für die Lautsprecher eingesetzt werden können.

IMG_0300 SONOS stellt Support für SONOS Controller unter iOS 4 & 5 ein Apple iOS Technologie Unterhaltung

Mich selbst betrifft das tatsächlich auch, da ich bisher ein iPad der ersten Generation hauptsächlich als Controller verwendet habe (ja, dafür war es immer noch gut genug). Dass die Unterstützung bald komplett enden würde, war mir aber schon klar, als das Update der Controller-App auf Version 5 stattfand, die ja auch nur noch ab iOS 6 läuft. Es ließ sich aber die Vorgängerversion problemlos weiterhin mit den Lautsprechern verwenden. Nun ist es in der Tat so, dass die alte App auf alten Geräten jetzt schon nicht mehr funktioniert und nicht erst in ein paar Wochen/Monaten, wie die Mitteilung suggeriert.

Folgendes ist geplant:
In den nächsten Monaten veröffentlichen wir ein Software-Update für alle Sonos-Kunden, das neue Funktionen für das System umfasst. Ab diesem Zeitpunkt können Geräte unter iOS4 und iOS5, einschließlich iPads der ersten Generation, des iPhone 3G sowie des zweiten und dritten iPod touch, nicht länger als Sonos Controller verwendet werden.

Das heißt für Sie:
Wenn Sie dieses Update durchführen, weil Sie von einem Gerät in Ihrem Haushalt dazu aufgefordert werden, können sich Ihre Lautsprecher nicht länger mit dem Gerät verbinden. Dieses Update ist nicht rückgängig zu machen.

Wer das Firmware-Update nicht einspielt (in der Controller-Software taucht dann immer ein Menüpunkt zum Update über den Musikquellen auf), kann sein System auch weiter benutzen, verzichtet aber auf neue Features – was auch immer die sein werden.

Als Controller kommen weiterhin in Frage:

  • iPhone, iPod touch und iPad unter iOS 6 oder höher
  • Android-Telefone und -Tablets unter Android, Version 2.1 oder höher
  • Desktop Controller: Mac unter OS X 10.6.8 oder höher, PC unter Windows XP SP3 oder höher

Erst kürzlich kam, nach Google Play Music, als weiterer Audioservice SoundCloud mit ins Boot:

sonos-soundcloud SONOS stellt Support für SONOS Controller unter iOS 4 & 5 ein Apple iOS Technologie Unterhaltung

Quelle: The Sonos Blog

stereopoly-ava-80px SONOS stellt Support für SONOS Controller unter iOS 4 & 5 ein Apple iOS Technologie Unterhaltung
Folgt mir 🙂

Bloggt über Technik und kritisiert andernorts Filme. Versucht das Wesentliche vom Unsinn zu trennen und ist passionierter Burgerfotograf.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
3
0
Would love your thoughts, please comment.x