Sony A9 DLSM Kamera vorgestellt – Angriff auf die Profi-DSLR Modelle

Sony hat am gestrigen Abend in New York City ein Presseevent abgehalten, auf dem man die neue Flaggschiff-Vollformat DSLM Kamera Sony A9 vorgestellt hat. Das neue Modell richtet sich vorrangig an professionelle Fotografen und ist als DSLR Killer gedacht. Wenn man sich die Specs ansieht, könnte dieser Angriff durchaus in einem Wirkungstreffer für Canon & Co. enden.

cee57ee74450f0b28417912a141c0cea-772x270 Sony A9 DLSM Kamera vorgestellt - Angriff auf die Profi-DSLR Modelle Gadgets Technology

Die Sony A9 besitzt einen mehrschichtigen 35 Millimeter Vollformat CMOS-Sensor mit 24,2 Megapixel. Die Bildbearbeitung übernimmt der leistungsstarke Bionz X Prozessor. Im Body wird außerdem ein 5 Achsen Bildstabilisator zu finden sein, der für verwacklungsfreie Bilder sorgen soll. Das neue Top-Modell aus dem Hause Sony soll vor allem Sportfotografen und jene Fotoenthusiasten ansprechen, die auf Schnelligkeit angewiesen sind. So besitzt die A9 einen Autofokus der mit unfassbaren 639 Phasendetektions-Autofokuspunkten arbeitet. Damit deckt man 93 Prozent des Bildes komplett ab. Dazu kommt noch ein kontinuierlicher unterbrechungsfreier Aufnahmemodus der in der Lage ist 20 Bilder pro Sekunde aufzunehmen. Die Verschlusszeit liegt bei minimal 1/32.000 Sekunden. Der Hersteller sagt, dass es sich damit um die schnellste Kamera am Markt handelt.

Natürlich ist die Sony A9 auch in der Lage 4K Video aufzunehmen und Full HD mit bis zu 120 Bildern pro Sekunde, um auch SlowMo Aufnahmen umsetzen zu können. Der Body unterscheidet sich kaum von seinen Schwestermodellen A7 II, A7r II, A7s II. Es gibt drei Drehräder für Belichtung, Szene und Aufnahmemodus, zwei SD Karten-Slots und einen Ethernet Port. Die neuen Z Akkus merzen die große Schwäche der anderen Modelle aus, denn diese sollen insgesamt 500 Aufnahmen durchhalten.

oavgxd37rydjvgbgw20t Sony A9 DLSM Kamera vorgestellt - Angriff auf die Profi-DSLR Modelle Gadgets Technology

Die Sony A9 (der Body) soll den Käufer 5300 Euro kosten. Neben der Kamera hat der Hersteller gestern auch das neue Super-Tele-Zoomobjektiv FE 100–400 mm F4,5–5,6 GM OSS für E-Mount vorgestellt, welches mit 2900 Euro zu buche schlägt.

yq4okqqqlaznjqftcri9-772x505 Sony A9 DLSM Kamera vorgestellt - Angriff auf die Profi-DSLR Modelle Gadgets Technology

via via

unbenannt Sony A9 DLSM Kamera vorgestellt - Angriff auf die Profi-DSLR Modelle Gadgets Technology
Folgt mir ^^

Olli

Ist beruflich im SAP Geschäft tätig, seit 2015 nach langer Pause aber wieder in der Blogosphäre unterwegs. Hat eine attestierte „Technik-Macke“ mit einer Vorliebe für Apple-Produkte.
unbenannt Sony A9 DLSM Kamera vorgestellt - Angriff auf die Profi-DSLR Modelle Gadgets Technology
Folgt mir ^^

Veröffentlicht von

https://www.stereopoly.de

Ist beruflich im SAP Geschäft tätig, seit 2015 nach langer Pause aber wieder in der Blogosphäre unterwegs. Hat eine attestierte „Technik-Macke“ mit einer Vorliebe für Apple-Produkte.

Schreibe einen Kommentar


%d Bloggern gefällt das: