Sony Ericsson dementiert Android 2.4 auf dem Xperia arc, nennt weitere Details

xperia-arc Sony Ericsson dementiert Android 2.4 auf dem Xperia arc, nennt weitere Details Ericsson Smartphones Technologie

Viele Videos, die im Internet über das frisch vorgestellte Flaggschiff Xperia arc kursieren, zeigen als Betriebssystem den Honeycomb-Nachfolger Android 2.4 „Ice Cream“. Jetzt hat Sony Ericsson diese Videos kommentiert und als „Fehlkonfiguration“ abgetan.

Die gesichteten höheren Versionsnummern seien etwas, dass einen “nicht zu sehr in Aufruhr versetzen” solle. Viele hatten zunächst spekuliert, das Xperia arc würde mit einem Gingerbread-Nachfolger ausgeliefert. Auf seinem offiziellen Blog macht Sony Ericsson aber auch ein paar genauere Angaben zu den Ausstattungsdetails. So bestätigt Rikard Skogberg, dass das Smartphone mit 4,2 Zoll großen Display mit einem 1 GHz MSM8255-Prozessor von Qualcomm ausgestattet sein wird. Die grafischen Aufgaben werden von einem Adreno 205-Chip übernommen. WLAN nach den Standards b, g und n wird ebenfalls unterstützt werden. Der Bildschirm ist als Vierpunkt-Touchscreen ausgeführt, eine Frontkamera für Videotelefonie und ein NFC-Chip fehlen jedoch.

Hier ein Hands-On-Video zu dem Gerät:

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=iFldMC_2dgI[/youtube]

[via SlashGear]

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x