Sony Ericsson Vivaz 2 (MT15i/Halon) mit Android erhält Testbericht vor offiziellem Release

SE_Vivaz2 Sony Ericsson Vivaz 2 (MT15i/Halon) mit Android erhält Testbericht vor offiziellem Release Ericsson Smartphones Technologie

Der Nachfolger des beliebten Sony Ericsson Vivaz wurde noch vor offizieller Veröffentlichung vom russischen Blog Mobile Review umfangreich in Augenschein genommen werden. Wie Betreiber Ellen Murtazin es immer schafft vorab an Smartphones zu kommen, ist mir ein Rätsel. Mit dem Vivaz 2, auch bekannt als Halon oder MT15i, wird Sony Ericsson laut dem Preview einen würdigen Nachfolger  an den Start bringen.

Während das Vivaz noch auf Symbian läuft, setzt Sony Ericsson bei seinem Nachfolger lieber Android in der aktuellsten Version ein. Mit Gingerbread 2.3 an Bord ist es vor eventuellen Updateproblemen erst einmal gewappnet. Als Prozessor wird ein 1GHZ MSM7630 Snapdragon-Chip von Qualcomm eingesetzt, der von einer Adreno 205-GPU und 512MB RAM unterstützt wird und von der Rechenpower eine gute Figur machen wird. Zwar wird kein Dual Core-Prozessor verwendet, das ist allerdings durchaus zu verschmerzen, handelt es sich beim dem Vivaz 2 doch um ein Mittelklasse-Modell.

Das 4-zöllige WVGA-Display des Vivaz 2 / MT15i verfügt über eine Auflösung von 854 x 480Pixeln und soll die gleiche Technologie wie das Flaggschiff Sony Ericsson Arc an Bord haben, um Farben brillant und naturgetreu darzustellen. Ein Vergleich zwischen dem Apple Retina- und dem Sony Ericsson Reality Display ist auf engadget zu finden.

sony_ericsson_hallon-200x110 Sony Ericsson Vivaz 2 (MT15i/Halon) mit Android erhält Testbericht vor offiziellem Release Ericsson Smartphones Technologie pic22-200x110 Sony Ericsson Vivaz 2 (MT15i/Halon) mit Android erhält Testbericht vor offiziellem Release Ericsson Smartphones Technologie pic19-200x110 Sony Ericsson Vivaz 2 (MT15i/Halon) mit Android erhält Testbericht vor offiziellem Release Ericsson Smartphones Technologie pic02-200x110 Sony Ericsson Vivaz 2 (MT15i/Halon) mit Android erhält Testbericht vor offiziellem Release Ericsson Smartphones Technologie pic09-200x110 Sony Ericsson Vivaz 2 (MT15i/Halon) mit Android erhält Testbericht vor offiziellem Release Ericsson Smartphones Technologie

Weitere Parallelen zum Xperia arc sind bei der verbauten 8 Megapixel-Kamera zu finden. Diese bietet die gleiche BRAVIA EXMOR R-Engine wie im Sony Ericsson-Flaggschiff verwendet wird. Mit diesem Arrangement von Top-Features könnte Sony Ericsson mit dem Vivaz 2 einen neuen Bestseller an den Start bringen, solange auch der Preis stimmt. Das Gerät dürfte auf dem Mobile World Congress zusammen mit dem Playstation Phone Mitte Februar präsentiert werden. Preislich wird es vermutlich zwischen 320 bis 350 Euro angesiedelt, und wie für Xperia-Modelle üblich in verschiedenen Farben verfügbar sein. Ab April dieses Jahr könnte es bereist zum Verkauf stehen. Der Tester Martin Elm ist sehr überzeugt vom Vivaz 2 und schätzt es als ein ausgewogenes Gerät ein, das für viele Kunden beinahe kompromisslos alles bietet, was sie benötigen.

Zwar hagelte es einiges an Kritik bezüglich der ärgerlichen sehr spät oder gar nicht kommenden Software-Updates für die Xperia-Reihe, Sony Ericsson versprach allerdings sich zu bessern und kundenfreundlicher zu werden. Ob dem so ist, wird abzuwarten sein. Auf langfristige Sicht ist der Faktor Kundenzufriedenheit ein wichtiger Faktor Kunden an sich zu binden. Vor allem angesichts der harten Konkurrenz auf dem Smartphone-Markt wie HTC, Samsung oder Motorola. die letzen beiden dürfen ruhifg auch ein wenig zulegen, was die Update-Zyklen anbelangt – ich erinnere nur an das lange Warten auf Android 2.2 Froyo für das Galaxy S oder das immer noch ausstehende Update für das Motorola Milestone.

[via Pocket-Lint]

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Steke
11 Jahre zuvor

Hi,
wie siehts mit Multitouch aus?

Steke

[…] einigen Wochen ging bereits ein umfangreicher Test des bis dato Sony Ericsson Vivaz 2 genannten Mittelklasse-Smartphones Neo durchs Netz. In den letzten Tagen wurden auf diversen Seiten […]

4
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x